ASI ist bei „gut beraten“ akkreditiert

Der Wirtschaftsberater ASI ist künftig auditierter Bildungsdienstleister bei „gut beraten“, Trainer und Schulungen entsprechen den strengen Anforderungen der Brancheninitiative. Als „Trusted Partner“ vergibt ASI die sogenannten „Credit-Points“ für den Nachweis der Fortbildung und meldet diese in die zentrale Datenbank.

Kaum ein Markt ist so schnelllebig wie der Finanz- und Vorsorgemarkt. Ständig ändern sich Rahmenbedingungen, neue Produkte kommen auf den Markt, die Lebenssituationen der Kunden ändern sich. Damit der Berater in der Lage ist, damit umzugehen, braucht er nicht nur den offiziellen Nachweis der Ausbildung und den gesetzlichen Sachkundenachweis, sondern es ist auch die laufende Weiterbildung nötig.

Quelle: Pressemitteilung ASI

„gut beraten“ ist eine Initiative der Verbände der Versicherungswirtschaft. Ziel ist es, die regelmäßige Fortbildung der Vermittler systematisch zu unterstützen und einen unabhängigen, auditierten Nachweis zu schaffen.

www.gutberaten.de

ASI ist eine mittelständische Wirtschaftsberatung für gehobene Privatkunden, Ärzte, Zahnärzte, Wirtschaftswissenschaftler und Ingenieure mit über 30 Geschäftsstellen und 150 Wirtschaftsberatern. Seit 1969 bietet das Unternehmen als Finanzmakler die Vermittlung und lebensbegleitende Betreuung von Versicherungen, Geldanlagen und Finanzierungen. Ein Schwerpunkt ist die  Beratung zur Existenzgründung, Praxisführung und –weitergabe. Das Unternehmen weist einen Provisions- und Honorarumsatz von über 20 Millionen Euro vor. (JZ)

www.asi-online.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

BNP Paribas Wealth Management hat sein Fondsselektionsteam personell verstärkt. ...

Die Spezialbank BayernLB hat im Geschäftsjahr 2023 ein Ergebnis vor Steuern in ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt