Bain & Company: Memminger neuer Partner

Mit Matthias Memminger baut die Managementberatung Bain & Company ihre Kompetenzen im Bereich Finanzdienstleistungen im deutschsprachigen Raum aus. Der 51-jährige ist am 1. Juni als neuer Partner in das Unternehmen eingestiegen.

 „Viele Banken verdienen derzeit kaum ihre Eigenkapitalkosten, müssen aber gleichzeitig in die Entwicklung eines überzeugenden Kundenerlebnisses über alle Zugangswege hinweg investieren“, sagt Dr. Dirk Vater, Leiter der Praxisgruppe Banking bei Bain im deutschsprachigen Raum. „Darüber hinaus werden sie von einer Lawine regulatorischer Anforderungen überrollt, die die Nachhaltigkeit ihrer Strategien und Strukturen grundsätzlich in Frage stellen. Doch mit Matthias Memminger haben wir einen Partner gewonnen, der mit seiner Erfahrung unsere Kunden sicher durch diesen Sturm geleiten wird.“ Die Beratung von Finanzdienstleistern hatte laut Unternehmen in den vergangenen Jahren einen überproportionalen Anteil am Wachstum von Bain.

Memminger berät Banken und Wealth-Management-Unternehmen vor allem in strategischen Fragen. In den vergangenen fünf Jahren unterstützte er speziell Großbanken in der Schweiz, den USA, in Großbritannien und Asien bei Regulierungsthemen und insbesondere bei der Sanierungs- und Abwicklungsplanung.

Quelle: Pressemitteilung Bain & Company

Bain & Company Inc. ist ein Managementberatungsunternehmen mit Sitz in Boston. Das 1973 gegründete Unternehmen beschäftigt eigenen Angaben zufolge in 51 Büros in 33 Ländern rund 5.700 Mitarbeiter, davon 650 im deutschsprachigen Raum. (mb1)

www.bain.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Drooms, Anbieter von virtuellen Datenräumen für den europäischen Immobilien-, ...

Immer mehr Finanzdienstleister öffnen sich neuen Technologien und den damit ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt