Börse Hannover meldet Wechsel im Team für nachhaltige Geldanlagen

Die Stiftungsexpertin Berenike Wiener verstärkt ab Mitte Juli 2014 den für Nachhaltigkeitsprodukte zuständigen Beirat an der Börse Hannover.

Mit ihrem Global Challenges Index bietet die Börse Hannover Anlegern eine Orientierung bei der Auswahl nachhaltiger Wertpapiere und unterstützt sie bei Anlageentscheidung nach ethischen und sozialen Standards. Der Index wurde von der Börse in Zusammenarbeit mit der Nachhaltigkeitsrating-Agentur oekom research AG entwickelt und im September 2007 lanciert. Er umfasst 50 Unternehmen, die substanzielle und richtungsweisende Beiträge zur Bewältigung der großen globalen Herausforderungen leisten. Die Aufnahme in den Index würdigt die Aktivitäten der Unternehmen in unterschiedlichen Handlungsfeldern.

Ab Mitte Juli verstärkt Berenike Wiener den Beirat für Nachhaltigkeitsprodukte, dem bereits Vertreter der evangelischen und katholischen Kirche, von Transparency International, vom Bundesverband Deutscher Stiftungen, vom ILO und vom WWF angehören. Der Beirat war an der Konzeption des Global Challenges Index beteiligt und berät die Börse Hannover bei seiner Weiterentwicklung. Darüber hinaus überwacht das Expertenteam die Einhaltung der strengen Auswahlkriterien für die Aufnahme von Aktien in den Index.

Berenike Wiener leitet seit 2012 beim Bundesverband Deutscher Stiftungen das Referat Stiftungsmanagement und Corporate Sektor. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind die strategische Vermögensverwaltung bei Stiftungen und die Themen nachhaltige Geldanlage und Mission Investing. (SG)

Quelle: Börse Hannover, Pressemitteilung

Die Börse Hannover bietet Anlegern in erster Linie den Handel mit Aktien und Fonds. Mit dem Fondsservice Hannover bietet die Börse Hannover darüber hinaus eine Möglichkeit, Investmentfonds zum Rücknahmepreis zu kaufen.

http://www.boersenag.de/

 

Zurück

Beratung und Vertrieb

Der Aufsichtsrat der UniCredit Bank (HypoVereinsbank) hat Monika Rast als neues ...

Die AOK Bayern und die Sparkassen im Freistaat setzen auf eine langfristige ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt