Broker XTB bietet Bruchstückaktien

Der Online-Broker XTB bietet seinen Kunden künftig auch den Handel mit sogenannten Fractional Shares an. Diese Bruchstückaktien machen es möglich, dass Anleger nicht mehr ganze Aktien kaufen müssen, um an der Wertentwicklung der entsprechenden Unternehmen zu profitieren. Sie können nun auch mit kleinen Beträgen in optisch teure Aktien investieren.

„Wir eröffnen unseren Kundinnen und Kunden mit Fractional Shares nun auch den Bereich des Aktienmarktes, der vielen von ihnen bislang verwehrt war“, sagt Jens Chrzanowski, Director German Branch XTB. Aktien wie Netflix (aktueller Kurs über 400 Dollar), Meta (mehr als 300 Dollar) und Münchener Rück (mehr als 330 Euro) seien bisher als ganze Aktien nicht für jedes kleine Portfolios geeignet, da schon eine einzige Aktie den sinnvollen Anteil eines Einzelwertes innerhalb eines Portfolios übersteigen könnte. Mit Fractional Shares könnten XTB-Kunden dieses Problem nun lösen. Wer etwa Interesse an Berkshire Hathaway hat, der teuersten Aktie der Welt – die A-Shares werden derzeit zu einem Kurs von über 517.000 US-Dollar gehandelt – könne sich mit Fractional Shares von XTB auch mit kleinen Beträgen an dem Unternehmen beteiligen. Dafür gibt es die B-Shares von Berkshire – ihre Notierung unter dem Börsenkürzel BRYN.DE liegt derzeit an deutschen Börsen bei rund 340 Euro –, auch sie würden in einem eher kleinen Depot von beispielsweise 3.000 Euro einen zu großen Platz einnehmen, als dass sie den für einen Einzelwert sinnvollen Anteil von maximal zehn Prozent des Portfolios nicht übersteigen würden. „Mit Fractional Shares bieten wir Anlegern mit überschaubarem Kapital die Möglichkeit in die Beteiligungsgesellschaft des legendären Investors Warren Buffett und in andere teure Aktien zu investieren – theoretisch schon ab zehn Euro“, sagt Chrzanowski und ergänzt: „Fractional Shares sind der ideale Beweis für den hohen Mehrwert, den die Digitalisierung für den Aktienhandel hat. Mit den Bruchstückaktien verringert XTB Zugangsbarrieren, ermöglicht auch kleinen Portfolios eine umfangreiche Diversifikation und leistet so im Kontext von Aktienrente und ähnlichen Themen einen wichtigen Beitrag zur Demokratisierung des Kapitalmarktes.“

Stimmrechte erhalten die Anlegenden zwar nur entsprechend ihren „ganzen“ Aktien. Dividenden werden aber auch anteilig ausgeschüttet, der Anteil an der Ausschüttung ist analog zum Anteil an der Aktie. Bei Transaktionen mit Fractional Shares, die im Monat die Grenze von 100.000 Euro nicht überschreiten, fallen bei XTB keine Kommissionen an. (DFPA/mb1)

X-Trade Brokers DM S.A. German Branch ist ein Forex- & CFD-Broker mit Sitz in Frankfurt am Main.

https://www.xtb.com

Zurück

Beratung und Vertrieb

Der Niederländische Vermögensverwalter Van Lanschot Kempen startet ein ...

Die KI übernimmt in immer mehr Bereichen Aufgaben, die automatisierbar sind ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt