Deutsche Kreditbank AG und Raisin DS kooperieren

Die mehr als 4,8 Millionen Privatkunden der Deutschen Kreditbank (DKB) können ab sofort auf die Tagesgeld- und Festgeldangebote des Zinsmarktplatzes von Weltsparen profitieren, hinter dem das Fintech Raisin DS steht.

Im Rahmen einer Kooperation zwischen der Direktbank und Rasin erhalten die DKB-Kunden Zugang zu verzinsten Sparprodukten von Banken aus Deutschland und ganz Europa. Die verfügbaren Einlagenprodukte können einfach und transparent über die Weltsparen-Website eingesehen und verglichen werden. Nachdem die Kunden der DKB die Produktkategorie, die Laufzeit und den Anlagebetrag ausgewählt haben, lässt sich das Sparprodukt in kürzester Zeit digital abschließen. Spareinlagen innerhalb der Europäischen Union sind bis zu einem Betrag von 100.000 Euro pro Kunde und Bank gesichert. (DFPA/JF1)

Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) mit Hauptsitz in Berlin betreut mit ihren insgesamt 4.500 Mitarbeitern Geschäfts- und Privatkunden. Im Privatkundengeschäft ist die DKB die zweitgrößte Direktbank Deutschlands. Sie bietet ihren über 4,8 Millionen Privatkunden die Möglichkeit, die täglichen Bankgeschäfte online abzuwickeln.

www.dkb.de

Raisin DS ist ein Fintech, das eigene B2C-Marktplätze betreibt – in Europa unter den Marken Raisin, WeltSparen, Savedo und Zinspilot sowie in den USA unter der Marke SaveBetter. In Deutschland bietet das Unternehmen neben Sparprodukten für Privat- und Firmenkunden auch ETF-basierte Investment- und Altersvorsorgeprodukte an. Raisin DS arbeitet mit rund 400 Banken und Finanzdienstleistern aus mehr als 30 Ländern zusammen und hat über 550.000 Direktkunden. Das Unternehmen hat Büros in Berlin, Frankfurt, Hamburg, London, Madrid, Mailand, Manchester, New York, Paris und Zürich. Raisin DS ist im Juni 2021 durch eine Fusion der Fintechs Deposit Solutions und Raisin entstanden.

www.raisin.com

Zurück

Beratung und Vertrieb

Der Online-Broker und digitale Vermögensverwalter Scalable Capital schafft die ...

Ab dem 1. Dezember 2021 unterstützt die Signal Iduna-Gruppe mit ihrer ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt