Faros verstärkt Berater-Team

Der Investmentberater Faros hat sein Berater-Team mit Paul Wessling verstärkt. Der Versicherungs- und Regulationsexperte soll institutionelle Investoren insbesondere bei aufsichtsrechtlichen und regulatorischen Fragestellungen beraten. Zudem soll er professionelle Investoren bei der Optimierung ihrer Asset Allokation sowie beim Risikomanagement und Reporting unterstützen.

Wessling verfügt über mehr 30 Jahre Erfahrung in der Rechnungslegung von Lebens- und Sachversicherern. So war er unter anderem für die Entwicklung und den Betrieb der Versicherungstechnik, MaRisk (Mindestanforderungen für Risikomanagement) sowie von Asset-Management-Systemen bei Lebensversicherern, Pensionskassen sowie Versorgungswerken verantwortlich. Zudem leitete er die Kapitalanlageverwaltung, die IT, das Rechnungswesen sowie Treuhandmandate bei Erst- und Rückversicherungsunternehmen. Zu seinen Tätigkeitsscherpunkten zählen vor allem aufsichtsrechtliche sowie handels- und steuerrechtliche Aufgaben, die Gestaltung geeigneter Anlagelösungen für regulierte Investoren sowie die Sicherstellung des Berichts- und Meldewesens gegenüber den Aufsichtsbehörden.

Quelle: Pressemitteilung Faros

Faros Consulting GmbH & Co.KG ist ein 2003 gegründeter inhabergeführter Investmentberater mit Sitz in Frankfurt am Main. Die Gesellschaft berät institutionelle Investoren in Deutschland, Österreich und der Schweiz entlang der gesamten Wertschöpfungskette des Anlageprozesses. Die Assets under Advice belaufen sich auf mehr als acht Milliarden Euro. (JF1)

www.faros-consulting.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Neuer Name, neuer CSO: Die Fondsboutique 10xDNA wird zu TEQ Capital und stellt ...

Die Merkur Privatbank KGaA hat Gespräche mit der Otto M. Schröder Bank AG aus ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt