Finanzdienstleister Erste Group listet strukturierte Wertpapiere im Handelssegment Easy Euwax

Die Erste Group listet als Emittent strukturierte Wertpapiere im Handelssegment Easy Euwax der Gruppe Börse Stuttgart. Für die rund 3.100 bei Easy Euwax gelisteten Hebel- und Anlageprodukte des Finanzdienstleisters Erste Group entfallen die börslichen Transaktionsentgelte.

Easy Euwax ergänzt als börsliches Zero-Fee-Segment das Euwax-Segment der Gruppe Börse Stuttgart für den Handel mit strukturierten Wertpapieren und steht allen Emittenten offen. Als erster Emittent hatte Morgan Stanley seine Produkte bei Easy Euwax gelistet, dann folgte die Raiffeisen Bank International. Insgesamt umfasst das Handelssegment nun rund 326.000 Hebel- und Anlageprodukte auf unterschiedlichste Basiswerte.

„Anleger profitieren bei Easy Euwax von hoher börslicher Handelsqualität und Transparenz ohne börsliches Transaktionsentgelt. Durch dieses günstige und verlässliche Angebot stärken wir den börslichen Handel mit strukturierten Wertpapieren – gemeinsam mit den Emittenten als unseren Partnern. Wir freuen uns, dass nun auch die Erste Group bei Easy Euwax dabei ist", sagt Dragan Radanovic, Chief Business Officer der Gruppe Börse Stuttgart. (DFPA/mb1)

Die Gruppe Börse Stuttgart ist ein börslicher Handelsplatz der Baden-Württembergische Wertpapierbörse GmbH für Aktien, Anleihen, börsengehandelte Fonds (ETF), Genussscheine und offene Investmentfonds.

https://www.bsdigital.com/

Zurück

Beratung und Vertrieb

Fabian Stölzle und Robert Winkelmann sind mit Wirkung zum 01. April 2024 in die ...

Jon Cleborne, Leiter Personal Investor Advice in den USA, wird Nachfolger von ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt