Finlab bestellt neue Vorstandsmitglieder

Der in den Bereichen Financial Services Technologies und Blockchain tätige Investor Finlab hat mit Wirkung zum 1. Mai 2021 Falk Schäfers und Matthias Kröner zum Vorstand des Unternehmens bestellt. Schäfers und Kröner lösen die beiden Vorstände Juan Rodriguez und Stefan Schütze ab, die ihre Vorstandstätigkeit zum 30. April 2021 beendet haben.

Der Grund für die Mandatsniederlegung des Vorstands ist die angedachte Neuausrichtung der Finlab und der Beteiligung Heliad Equity Partners durch den Großaktionär Bernd Förtsch. Rodriguez und Schütze befinden sich in fortgeschrittenen Gesprächen, um zukünftig mit einer eigenen Gesellschaft den „FinLab EOS VC Fund“ zu managen, um so für eine wichtige Kontinuität in der Betreuung der Blockchain-Portfoliogesellschaften zu sorgen.

Axel Benkner, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Finlab: „Ich möchte mich beim Vorstandsteam Juan Rodriguez und Stefan Schütze für ihre erfolgreiche Tätigkeit bedanken. Sie hinterlassen ein sehr gut aufgestelltes und finanziell kerngesundes Unternehmen. Beide sind eng verknüpft mit der strategischen Ausrichtung der Finlab hin zu einem führenden Frühphaseninvestor für deutsche Fintech- und Blockchain-Startups und dem Bereitstellen von Wagniskapital für deren Finanzbedarf.“ (DFPA/TH1)

Quelle: DGAP-Adhoc Finlab

Die börsennotierte Finlab AG ist ein Investor in den Bereichen Financial Services Technologies und Blockchain in Europa. Der Schwerpunkt von Finlab ist dafür die Bereitstellung von Wagniskapital für Start-ups. Darüber hinaus agiert das Unternehmen als Asset Manager und verwaltet Assets im dreistelligen Millionenbereich.

www.finlab.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung des Verbands unabhängiger ...

Seit dem 1. April 2021 unterstützt die Basler Lebensversicherungs-AG mit ihrer ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt