Fonds Finanz stellt Online-Risikoprüfungstool für Versicherungen vor

Die Fonds Finanz Maklerservice GmbH stellt auf ihrem Onlineportal ein Tool zur Prüfung von Versicherungsrisiken vor – inklusive Online-Schulungsvideo.

Lauf Fonds Finanz ist das Tool nur für den Einsatz beim Kunden vor Ort zur Prüfung von Berufsunfähigkeits- und Lebensversicherungen geeignet. Die Vorteile listet Fonds Finanz wie folgt auf: Der Versicherer sei maximal 14 Tage an das Votum gebunden und die Höchstgrenzen zur verbindlichen Votierung betrügen bei der Berufsunfähigkeitsversicherung 24.000 Euro Jahresrente sowie beim Regelleistungsvolumen 250.000 Euro Versicherungssumme.

Folgende sieben Gesellschaften nehmen an dem Programm teil: AXA und DBV, Generali, Stuttgarter, Swiss Life, Volkswohl Bund und Zurich.

Daten und Informationen sollen laut Fonds Finanz für den Microsoft Internet Explorer in der jeweils aktuellen Version optimiert werden. Andere Browser werden wegen eventuell eingeschränkter Darstellungsqualität nicht empfohlen.

Unter folgendem Link bietet Fonds Finanz ein Schulungsvideo an:

https://fondsfinanzfilme1.s3-external-3.amazonaws.com/vers_diagnose_neu/index.php

Quelle: www.fondsfinanz.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

BNP Paribas Wealth Management hat sein Fondsselektionsteam personell verstärkt. ...

Die Spezialbank BayernLB hat im Geschäftsjahr 2023 ein Ergebnis vor Steuern in ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt