Formaxx verbucht erneutes Umsatzwachstum

Die Finanzberatungsgesellschaft Formaxx hat das vergangene Geschäftsjahr erneut mit einem Umsatzwachstum bei den Provisionserlösen abgeschlossen. Insgesamt erhöhten sich die Provisionserlöse um 3,5 Prozent auf 23,1 Millionen Euro.

„Mit diesem Ergebnis sind wir angesichts der multiplen Krisensituation durchaus zufrieden“, sagt Formaxx-Vorstand Lars Breustedt. Insgesamt hätte man auf Seiten der Verbraucher im niedrigeren Einkommenssegment eine leichte Zurückhaltung verspürt. Umso positiver sei das Neugeschäft bei Haushalten mit höheren Einkommen verlaufen, insbesondere mit Kapitalanlagen in Sachwerte. Unter dem Strich bedeute das Ergebnis eine Umsatzsteigerung zum sechsten Mal in Folge.

Ein wesentlicher Schwerpunkt des Unternehmens lag im vergangenen Jahr auf weiteren Qualifizierungsmaßnahmen für die Berater und Führungskräfte. Eine qualitativ hochwertige Finanzberatung sei die entscheidende Basis für einen nachhaltigen Geschäftserfolg, so Breustedt. Insbesondere die konsequente Umsetzung der Finanzanalyse nach DIN-Norm 77230 war erneut ein Schlüsselfaktor.

Bei der Formaxx waren bereits 2019 alle Berater und Beraterinnen auf die DIN-Norm durch das Defino Institut für Finanznorm zertifiziert. „Das schlägt sich auch in der neuesten Analyse der auf der Bewertungsplattform WhoFinance abgegebenen Verbraucherstimmen nieder: Jeder dritte Formaxx-Berater schaffte es unter die Top 1.000“, so der Finanzberater. (DFPA/TH1)

Die Formaxx AG ist ein mittelständisches Finanzberatungsunternehmen mit Sitz in Eschborn. Das Unternehmen gehört zur BTS Finance Group AG, Schwestergesellschaften sind die Mayflower Capital AG und die DEFINET AG.

www.formaxx.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Alexander Schmitz übernimmt ab sofort die Leitung der Praxisgruppe Private ...

Das Münchner Fintech Neoshare, SaaS-Plattform für großvolumige Projekt- und ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt