Freedom Finance nimmt deutschen Broker-Markt ins Visier

Der Online-Broker Freedom Finance, Tochter der US-amerikanischen Freedom Holding, plant aktuell Zukäufe von deutschen Brokerhäusern, Banken und Fintechs. Damit verfolgt Freedom Finance eine Wachstumsstrategie, die sich in Europa laut Unternehmensangaben bereits bewiesen hat. Zudem soll das Produktportfolio erweitert werden und der Fokus stärker auf den Börsengängen europäischer Unternehmen liegen. Expansionen stehen in diesem Frühjahr außerdem in Dubai und im asiatischen Raum an.

Timur Turlov, Gründer und CEO der Freedom Finance Holding: „Wir haben noch großes vor in Europa. Für uns ist dabei vor allem Deutschland in Bezug auf die Entwicklungschancen von Online-Investmentbanking-Dienstleistungen einer der wichtigsten Märkte und wir sind auch bereit dementsprechend zu investieren.“ Neben der Ausweitung des Geschäftes durch Akquisitionen wolle er auch das Team in Deutschland und der EU merklich vergrößern und den Service für die Kunden auf neues Level bringen. In Russland, Kasachstan und der Ukraine hat Turlov bereits mehrere Banken und Versicherungsanstalten inne. Diese Strategie soll nun in Europa fortgeführt werden: „Besonders interessant sind für uns Brokerhäuser, Banken und spannende Fintechs“, führt Turlov sein Vorhaben aus. Durch den Zukauf eines deutschen Finanzinstitutes will sich Freeedom Finance in der Region stärker positionieren und eine Basis für weiteres Wachstum schaffen. Dies gelte nicht nur für Europa, ein weiteres Unternehmen gründet die Freedom Holding zurzeit in Dubai, außerdem soll mit dem Investment-Angebot in diesem Frühjahr noch der asiatische Markt angegangen werden. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Freedom Finance

Freedom Finance, 2008 in Russland gegründet, ist ein Online-Broker mit einer Marktkapitalisierung von rund drei Milliarden Euro und weltweit über 220.000 Kunden. Dabei ist die Freedom Finance Holding selbst an der amerikanischen Börse Nasdaq gelistet und zurzeit in acht Ländern, darunter die USA, Deutschland und einige GUS-Staaten, aktiv.

de.freedom24.com

Zurück

Beratung und Vertrieb

Die ING richtet ihr Bankgeschäft in Österreich neu aus und konzentriert sich ...

Im vierten Quartal 2020 ist die Zahl der Finanzanlagenvermittler mit einer ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt