Große Vermögensverwalter arbeiten erfolgreicher

Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft App Audit veröffentlichte eine Studie über Ertrags-und Kostenstrukturen bei unabhängigen Vermögensverwaltern. Demnach haben sich die Erträge seit der Finanzkrise wieder erholt, die wesentlichen erfolgsbezogenen Kennzahlen bleiben aber hinter dem Vorkrisenniveau zurück.

Die Autoren der Studie ziehen das Fazit, dass im Wesentlichen die Verwaltung großer oder institutioneller Vermögen die Ertragskraft der Mitarbeiter beeinflusse. Die in der Praxis zum Teil erheblich geringeren Provisionssätze würden durch die höheren Volumina in der Regel deutlich überkompensiert. 73 Prozent der Provisionserträge werden demnach von den Top Ten erwirtschaftet, die lediglich zehn Prozent der untersuchten Unternehmen darstellen. Insgesamt lagen die Provisionserträge pro Mitarbeiter vor Ausbruch der Krise im Durchschnitt bei über 300.000 Euro. Dieses Vorkrisenniveau konnte bis 2012 nicht wieder erreicht werden.

Bei der Umsatzrentabilität ergibt sich laut Studie ein uneinheitliches Bild.  Auch verschiedene kleinere Institute konnten hier überdurchschnittliche Werte erreichen. Dies werten die Autoren als Hinweis auf eine sehr effiziente Arbeitsweise dieser Unternehmen. Basis der Studie sind die Jahresabschlüsse des Geschäftsjahres 2013 von rund 70 Unternehmen, die allesamt Mitglieder im Verband unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland e.V. sind.

Quelle: Studie App Audit GmbH

Die App Audit Wirtschaftsprüfungs GmbH bietet Prüfungs- und Beratungsleistungen schwerpunktmäßig für mittelständische regulierte Finanzdienstleister. In diesem spezialisierten Bereich betreut das Unternehmen eine zweistellige Zahl von Mandaten, darunter Kreditinstitute, Vermögensverwalter sowie Unternehmen in den Branchen Leasing und Factoring. (AZ)

www.app-audit.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Mit Wirkung zum 1. Oktober 2022 ist Lars-K. Schlomberg zum Managing Director und ...

Mit ihrem gemeinsam gegründeten Startup "beeboard" mit Sitz in Köln schaffen ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt