HypoVereinsbank: Rast wird Vorstand für das Privatkundengeschäft

Der Aufsichtsrat der UniCredit Bank (HypoVereinsbank) hat Monika Rast als neues Vorstandsmitglied mit Zuständigkeit für den Privatkundenbereich ernannt. Das wurde in der Sitzung vom 5. Dezember beschlossen. Rast übernimmt am 1. März 2023 die Verantwortung für das Segment von Marion Höllinger, die zu diesem Datum zur Vorstandssprecherin ernannt wurde.

Rast ist derzeit Deputy Head des Corporates Segments und leitet das Industry Coverage Team zu Capital Goods. Ihre aktuelle Position wird Dr. Peter Stopfer übernehmen. „Monika Rast hat in den vergangenen Jahren alle Herausforderungen gemeistert und dabei ihre Führungsqualitäten und ihr Potenzial unter Beweis gestellt. Sie ist ein hervorragendes Vorbild und wir freuen uns sehr, dass sie die nächste Stufe erreicht und unser Privatkundengeschäft vorantreibt“, sagt Aufsichtsratschef Andrea Orcel. „Monika Rast ist eine starke Führungspersönlichkeit mit einer klaren Erfolgsbilanz innerhalb der HypoVereinsbank. Ich bin überzeugt, dass sie die richtige Person ist, um unser Privatkundengeschäft weiter gut zu positionieren. Ihre Ernennung zeigt, dass wir exzellente Talente in der Bank haben und diese auch entwickeln“, sagt Vorstandssprecher Dr. Michael Diederich. (DFPA/mb1)

Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer der größten Bankengruppen Europas.

www.hypovereinsbank.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Daniel Jessop (31) ist seit 1. Februar 2023 Head of Workthere Germany und wird ...

Das Wertpapierhaus der Sparkassen, die Deka Bank, hat die Krypto-Verwahrlizenz ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt