JLL erweitert Dienstleistungspalette um die Vermietung von Fachmarktprodukten

Der Immobiliendienstleister komplettiert sein Serviceangebot im Bereich Fachmarktprodukte durch den Einstieg in die Vermietung entsprechender Immobilien. Roland Dreger wird den Bereich Retail Warehouse Leasing im Rang eines Associate Director ab sofort aufbauen und schrittweise erweitern. Dreger befasst sich seit über 15 Jahren mit Fachmarktimmobilien und war zuletzt seit 2008 Gesellschafter der DKE3 Retail & Invest Immobilien Ltd. & Co. KG.

Dirk Wichner, Head of Retail Leasing Germany bei JLL begründet den Einstieg des Unternehmens in die Vermietung von Fachmarktprodukten wie folgt: „Seit vielen Jahren befassen sich unsere Investmentspezialisten intensiv mit Fachmärkten, Supermärkten und Discountern. Wir sehen eine nachhaltig positive Entwicklung bei Fachmarktprodukten und viele unserer Kunden erwarten neben der Vermietungsberatung in Einkaufsmeilen und Shopping Centern auch in diesem Bereich Unterstützung. Diese bieten wir ab sofort an. Wir freuen uns, mit Roland Dreger einen Spezialisten gewonnen zu haben, der über viele Jahre hinweg wertvolle Praxiserfahrung in der Vermietung von Fachmarktzentren gesammelt hat.“

Quelle: Pressemitteilung JLL

JLL ist ein international tätiges Dienstleistungs-, Beratungs- und Investment-Management-Unternehmen im Immobiliensektor mit Sitz in Chicago. Das Unternehmen bietet in mehr als 1.000 Städten in 70 Ländern Dienstleistungen für Eigentümer, Nutzer und Investoren an.

www.jll.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

BNP Paribas Wealth Management hat sein Fondsselektionsteam personell verstärkt. ...

Die Spezialbank BayernLB hat im Geschäftsjahr 2023 ein Ergebnis vor Steuern in ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt