Jung, DMS & Cie. macht Poolpartner mobil

Der Maklerpool Jung, DMS & Cie. (JDC) hat sein Exklusiv-Paket für die mobile Datenversorgung samt Hard- und Software in Kooperation mit den Unternehmen Vodafone und Microsoft weiterentwickelt. JDC-Berater können jetzt zwischen verschiedenen Smartphones und Tablets wählen, auf denen Microsoft Office 365 vorinstalliert ist. Sie haben damit überall Zugriff auf Unterlagen für das Beratungsgespräch und können Anträge online ausfüllen.

„Digitale Verkaufshilfen, die den Berater direkt vor Ort beim Kundengespräch aktiv unterstützen und es ihm ermöglichen, von unterwegs innerhalb einer mobilen Kundenverwaltung zu beraten und zu vermitteln, werden immer wichtiger“, sagt Dr. Sebastian Grabmaier, Vorstandsvorsitzender von Jung, DMS & Cie. „Mit den starken Produkten und Services unserer Kooperationspartner Vodafone und Microsoft bieten wir unseren Poolpartnern eine exklusive Lösung für das mobile Büro auf höchstem Niveau“, so Grabmaier weiter.

Berater können zwischen den Versionen „Paket Smartphone“, „Paket Apple“ und „Paket Microsoft“ auswählen. Im Vergleich zu den handelsüblichen Marktpreisen sparen die Poolpartner laut Jung, DMS & Cie. zwischen 8,5 Prozent und rund zwölf Prozent - je nachdem, für welche der drei angebotenen Versionen sie sich entscheiden.

Als Dienstleister für den gesamten Bestell- und Beratungsservice hat Jung, DMS & Cie. die Dateco GmbH gewonnen. Dateco ist eine unabhängige Unternehmensberatung für Telekommunikationsdienstleistungen mit mehr als 16-jähriger Markterfahrung. Für alle Fragen rund um das „neue Power-Paket“ von Jung, DMS & Cie. sowie den Bestellservice wurde eine Beratungs-Hotline eingerichtet.

Quelle: Pressemitteilung Jung, DMS & Cie.

Jung, DMS & Cie. ist ein Verbund aus rund 14.800 Poolpartnern in Deutschland sowie 3.900 Vermittlern in Österreich und Osteuropa. Das Unternehmen stellt seinen Partnern über 12.000 Produkte von mehr als 1000 Gesellschaften aus den Bereichen Investmentfonds, Versicherungen, Beteiligungen sowie Finanzierungen und im Haftungsdach der österreichischen Tochter auch strukturierte Bankprodukte wie beispielsweise Zertifikate oder ETFs zur Verfügung. (TH1)

www.jungdms.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Die Merkur Privatbank KGaA hat Gespräche mit der Otto M. Schröder Bank AG aus ...

Der Investment- und Assetmanager Alitus Capital Partners aus Erlangen ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt