Kommentar: Warum Robo-Advisor-Angebote nicht die persönliche Finanzberatung ersetzen

Der Markt der Robo-Advisor weist seit Jahren hohe Wachstumsraten auf. Hierzulande werben mittlerweile fast 30 der digitalen Vermögensverwaltungen mit unterschiedlichen Strategien um Kunden. Die automatisierten, digitalen Helfer versprechen dabei clevere Investments zum kleinen Preis. Der Aufwand für Anleger ist zudem minimal, so die Marketing-Botschaften. Doch genau diese vermeintliche Einfachheit sei das Problem, so merkt die Honorar-Finanzberatung Pecuniars an.

Auf Grundlage von ein paar Klicks des Anlegers im Internet erstellt der Robo-Advisor eine Strategie, wie das Vermögen aufgeteilt und wie viel Geld in Aktien und Anleihen investiert werden soll. „Das kann langfristig nicht funktionieren“, bemängelt Klaus Porwoll, Gründer und Inhaber von PecuniArs. „Schließlich besteht dabei die Gefahr von Fehlallokationen und somit von entsprechenden Verlustrisiken im Portfolio.“ Der Grund: Aufgrund ihrer Konstruktionsweise könnten die automatisierten Tools auf die individuellen Bedürfnisse, Wünsche und Ziele des Anlegers nur sehr unzureichend beziehungsweise gar nicht eingehen. „Eine individuelle und wirklich maßgeschneiderte Anlagestrategie bekommen Anleger nur nach einem mehrstündigen Beratungsgespräch, und zwar von einem qualifizierten Berater aus Fleisch und Blut“, ist der Vermögensverwalter überzeugt.

Für den erfahrenen Honorarberater seien das intensive Gespräch und der persönliche Kontakt wichtige Kriterien, um herauszufinden, wie der Kunde „tickt“, welche Bedürfnisse und welche Risikoneigung er hat. „Wir verschaffen uns zunächst einen Überblick über die gesamten Investitionen und besprechen, welches Thema für den Kunden wichtig ist“, erläutert Porwoll. Erst auf dieser Grundlage sei es für ihn überhaupt möglich, eine maßgeschneiderte, ganzheitliche Anlagestrategie zu erarbeiten. Die lieferten Robo-Advisor nicht. Im Gegenteil: Bei den digitalen Angeboten werden die Kunden beispielsweise nicht regelmäßig danach gefragt, ob sich ihre Lebensumstände oder ihre finanzielle Situation geändert hat.

Denn für sich genommen könne eine Entscheidung für eine Anlagestrategie zwar gut und sinnvoll sein. Maßgeblich sei aber auch die Tatsache, ob sie dies im Zusammenhang mit dem gesamten Vermögen, der Einkommens- und Familiensituation sowie den Zielen für die Zukunft auch langfristig bleibt. Durch den persönlichen Kontakt sind Porwoll und sein Team nahe am Kunden und können so individueller und gezielter beraten. (DFPA/mb1)

Pecuniars ist ein unabhängiger Honorar-Finanzberater mit Sitz in Berlin.

www.pecuniars.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

FE fundinfo, ein internationales Technologie- und Datenunternehmen im Bereich ...

Das Karlsruher Insurtech Kompass Group Deutschland AG vermeldet personellen ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt