Kooperation zwischen Deutschem Maklerverbund und Makler Nachfolger Club

Der Deutsche Maklerverbund (DEMV) und der Makler Nachfolger Club (MNC) haben eine Zusammenarbeit beschlossen. Während der MNC aktuell über rund 60 zum Verkauf stehende Kundenbestände verfügt, biete der DEMV die entsprechende technologische Plattform, um die mit dem Bestandskauf einhergehende Bestandsübertragung mit geringem Verwaltungsaufwand durchzuführen.

Viele Maklerunternehmen hegen den Wunsch, den eigenen Kundenstamm kontinuierlich zu erweitern. Die ideale Möglichkeit, um als Unternehmen zu wachsen, bietet der Kauf von Versicherungsbeständen. Da kommt der MNC ins Spiel: Als Interessensvertreter von Bestandsinhabern unterstützt er Maklerunternehmen bei Nachfolge- und Verkaufsplanungen. Potenzielle Nachfolger wiederum vertritt der DEMV. Durch die strategische Zusammenarbeit von MNC und DEMV werde es Versicherungsmaklern erleichtert, ihr Unternehmen zu vergrößern beziehungsweise ihren Kundenstamm vertrauensvollen Käufern zu überlassen.

Im Zuge einer Roadshow vom 11. bis zum 31. Mai  können sich Maklerunternehmen im direkten Austausch über den DEMV informieren. Bundesweit wird das DEMV-Team in Hamburg, Berlin, Leipzig, München, Stuttgart, Dortmund, Köln und Frankfurt am Main vor Ort sein. Auch der MNC wird durch Vorträge informieren und mit einem Stand für Fragen zur Verfügung stehen.

Quelle: Pressemitteilung DEMV

Der Deutsche Maklerverbund GmbH (DEMV) ist ein inhabergeführter Maklerverbund, der sich als Interessens- und Einkaufsgemeinschaft von Versicherungsmaklern und Finanzvermittlern versteht. (mb1)

www.demv.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Finastra, ein globaler Anbieter von Softwarelösungen und Handelsplätzen für ...

Die Phönix Versicherungsmakler GmbH hat zum 1. April 2024 das Maklerbüro ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt