Mit Jung, DMS & Cie. auch ohne § 34f GewO zum Rundum-Berater

Der Maklerpool Jung, DMS & Cie. (JDC) stellt sich mit seinem „Aktionsplan gegen Vermittlerschwund im Fondsgeschäft“ dem rückläufigen Trend registrierter Finanzanlage-Vermittler entgegen. Mit dem neuen Angebot „Haftungsdach Basis“ können Vermittler, die keine Zulassung nach § 34f der Gewerbeordnung (GewO) haben, wieder zum Rundum-Berater werden und die Wünsche ihrer Kunden auch nach einer Finanzanlageberatung selbst erfüllen.

Das „Haftungsdach Basis“ ermöglicht es Vertriebsprofis, die zwar Anlagewissen, aber keine eigene Zulassung nach § 34f GewO besitzen, für Ihre Kunden Anlageberatung und Anlagevermittlung zu ausgewählten Investmentprodukten wie etwa fondsbasierten Riester-Produkten oder vermögensverwaltenden ETF (Exchange Traded Fund)-Strategien zu erbringen.

Vermittler profitieren unter anderem von aktuellen, rechtskonformen Beratungs- und Vermittlungsdokumentationen. Damit seien Berater im „Haftungsdach Basis“ gesetzlich und regulatorisch „immer auf der sicheren Seite“. Die Anbindung an das Haftungsdach kostet monatlich 29,50 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer für das komplette Servicepaket inklusive Zusatz-VSH.

„Mit unserem neuen Angebot „Haftungsdach Basis“ reagieren wir auf die Nachfrage zahlreicher Poolpartner, die ihre Kunden aufgrund der neuen regulatorischen Anforderungen nicht mehr wie bisher auch in Kapitalanlagefragen beraten können, dies aber weiter wollen“, sagt Dr. Sebastian Grabmaier, Vorstandsvorsitzender von Jung, DMS & Cie.

Quelle: Pressemitteilung Jung, DMS & Cie.

Die Jung, DMS & Cie. AG ist ein Maklerverbund aus rund 16.500 Poolpartnern in Deutschland und Österreich. Das Unternehmen stellt seinen Poolpartnern über 12.000 Produkte von mehr als 1.000 Gesellschaften zur Verfügung. (TH1)

www.jungdms.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Seit dem 1. Oktober 2022 ist Ian Banwell (59) Chief Executive Officer (CEO) der ...

Der Immobilienberater Engel & Völkers Commercial in Berlin ist seit August ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt