Neuer Leiter des Privatkundengeschäfts bei der Hypovereinsbank

René Babinsky übernimmt ab dem 1. März 2024 die Verantwortung für die Privatkunden Bank in der Hypovereinsbank. Babinsky ist seit 2008 für UniCredit tätig, zunächst im Firmenkundenbereich. Er stieg dort zum Leiter für Berlin für Corporates auf, bevor er 2020 in das Privatkundensegment wechselte und dort den Regionalbereich Ost übernahm, 2022 kam zusätzlich die Verantwortung für die Region Nord hinzu.

„Ich freue mich, dass René Babinsky die Leitung der Privatkundenbank übernimmt. Er bringt viel Erfahrung und Kenntnis über den Markt und die Kund:innen mit. Er ist zudem eine exzellente Führungskraft, daher weiß ich den Geschäftsbereich bei ihm in den besten Händen“, sagt CEO Marion Höllinger. Seine Nachfolge in der Regionalbereichsleitung für die Region Nord-Ost wird in Kürze bekannt gegeben.

Gemeinsam mit Babinsky wird Georgiana Lazar in die Geschäftsführung aufsteigen. Sie ist seit dem 1. Februar 2024 Leiterin von People & Culture. „Ich freue mich, dass Georgiana das Führungsgremium ergänzt. Ihr umfassendes Fachwissen und ihre Leidenschaft für Menschen in Verbindung mit der relevanten fachlichen Erfahrung werden die HypoVereinsbank als attraktiven Arbeitgeber auch in Zukunft stärken“, sagt Höllinger. Beide Personalien waren am Montag im Aufsichtsrat entschieden worden. (DFPA/mb1)

Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer der größten Bankengruppen Europas.

www.hypovereinsbank.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Die Spezialbank BayernLB hat im Geschäftsjahr 2023 ein Ergebnis vor Steuern in ...

Die Apotheker- und Ärztebank (Apobank) plant, einen signifikanten Teil des ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt