Qualitypool meldet positive Geschäftsentwicklung

Der Maklerpool Qualitypool hat die Herausforderungen des Geschäftsjahres 2023 gemeistert und in den vergangenen Monaten einen deutlichen Aufwärtstrend in der Baufinanzierung erlebt. Im Geschäftsjahr 2023 allerdings konnte in der Baufinanzierung das starke Niveau des Vorjahreszeitraums nicht erreicht werden. Die Gründe für diese Entwicklung waren zahlreich, unter anderem bremsten ein schnell gestiegenes Zinsniveau von bis zu 4 %, hohe Bau- bzw. Materialkosten, vergleichsweise hohe Immobilienpreise und restriktivere Kreditentscheidungen der Banken die Geschäftsentwicklung ein.

Ab Herbst 2023 belebten sinkende Bauzinsen das Finanzierungsgeschäft wieder, bei Qualitypool zog die Nachfrage zum Jahresende deutlich an. Unter dem Strich verzeichnete das Baufinanzierungsgeschäft im vergangenen Jahr ein Vermittlungsvolumen von minus 17 % zum Vorjahr. Das Ratenkreditgeschäft entwickelte sich 2023 nach mehreren sehr guten Jahren konstant, während Qualitypool sein Bauspargeschäft um 39 % zum Vorjahreszeitraum steigerte.

Der Geschäftsbereich Versicherung verzeichnete ein erfolgreiches Jahr 2023 und erfüllte die in ihn gesetzten Erwartungen. „Wir wachsen bei Qualitypool weiterhin stabil und haben etwa im Personengeschäft die Jahresnettoprämie kontinuierlich gesteigert“, erläutert Andrea Föllmer, Geschäftsführerin von Qualitypool. „Ein besonders deutliches Plus sahen wir im Neugeschäft Kfz und Gewerbe bei Amexpool. Allein die Kfz-Neuanträge stiegen um 30 % zum Vorjahreszeitraum. Darüber hinaus zählt zu unseren Erfolgen, dass wir die Anzahl der produktiven Makler 2023 deutlich steigern konnten. Ein aktives Key Account-Management und Service-Teams mit hohen Erreichbarkeitsquoten trugen ihren Teil zur Zufriedenheit der Vertriebspartner bei.“

Seit Beginn des Geschäftsjahres 2024 hat auch der Bereich Finanzierung sein Serviceangebot weiterentwickelt. „Das neue Serviceangebot wurde sehr positiv aufgenommen von den Vertriebspartnern“, sagt Jörg Haffner, Geschäftsführer von Qualitypool. „Sowohl im Segment der institutionellen Partner als auch bei den regionalen Vertrieben verzeichnen wir Wachstumswerte und befinden wir uns im Rahmen der Weiterentwicklung auf einem sehr guten Weg. Unser Vermittlungsvolumen übertraf mit einem Plus von 60 Prozent im ersten Quartal 2024 ein weiteres Mal die Performance des wieder wachsenden Markts. (Gesamtmarkt erstes Quartal gemäß Bundesbank: plus elf Prozent). Der Bereich Ratenkredit legte in den ersten drei Monaten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 25 Prozent zu. Für den Jahresverlauf bleiben wir verhalten optimistisch, selbstverständlich hängt die Branchenentwicklung stark vom weiteren Verlauf der Bauzinsen ab.“ (DFPA/mb1)

Die Qualitypool GmbH ist mit mehr als 13.000 aktiven Maklern einer der führenden Maklerpools Deutschlands. Qualitypool bietet Finanzdienstleistern und Finanzvertrieben Unterstützung bei der Vermittlung von Baufinanzierungen, Konsumentenkrediten, Bausparlösungen und Versicherungen. Qualitypool ist eine hundertprozentige Tochter der Hypoport AG.

www.qualitypool.de

Zurück

Beratung und Vertrieb

Drooms, Anbieter von virtuellen Datenräumen für den europäischen Immobilien-, ...

Immer mehr Finanzdienstleister öffnen sich neuen Technologien und den damit ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt