Veränderung im Aufsichtsrat von Oddo BHF

Im Rahmen der turnusmäßigen Wahlen wurde Susanne Klöß-Braekler neu in den Aufsichtsrat der deutsche-französischen Finanzgruppe Oddo BHF berufen. Klöß-Braekler verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung. So war sie Vorstand und Geschäftsführerin bei namhaften Banken und trug internationale Führungsverantwortung in der Management- und Technologieberatung.

„Wir sind sehr froh darüber, Frau Klöß-Braekler für unseren Aufsichtsrat gewinnen zu können. Als ausgewiesene Bankenexpertin wird Sie ihr wertvolles Know-how insbesondere zu Prozessen und neuen Technologien im Kontrollgremium der Bank einbringen“, unterstreicht Philippe Oddo, geschäftsführender Gesellschafter und Vorstandsvorsitzender von Oddo BHF.

Klöß-Braekler sagt: „Ich freue mich sehr, dem Aufsichts-Gremium von Oddo BHF beizutreten und dabei insbesondere die digitale Weiterentwicklung der deutsch-französischen Finanzgruppe zu begleiten.“ (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Oddo BHF

Oddo BHF ist eine deutsch-französische Finanzgruppe, die 2.500 Mitarbeiter beschäftigt (davon rund 1.300 in Deutschland und 1.200 in Frankreich und Tunesien) und Kundenvermögen von über 125 Milliarden Euro verwaltet. Die Gruppe ist in Frankreich und Deutschland in den Bereichen Private Wealth Management, Asset Management und Corporates & Markets aktiv. Etwa 65 Prozent des Kapitals der Gruppe werden von der Familie Oddo gehalten, rund 25 Prozent von den Mitarbeitern.

www.oddo-bhf.com

Zurück

Beratung und Vertrieb

Die Bitcoin Group verzeichnete im ersten Quartal 2021 weiteres Wachstum. ...

Der Finanzdienstleister Metzler-Gruppe beabsichtigt, seine ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt