Richtungswechsel bei der EZB? Noch nicht

Kommentar von Ulrike Kastens (DWS) im Vorfeld der EZB-Ratssitzung am 3. Februar 2022. Ihrer Einschätzung nach spricht viel für ein Beibehalten des im Dezember 2021 beschlossenen geldpolitischen Kurses:

Ulrike Kastens
Ulrike Kastens

Das Protokoll („Monetary Accounts“) der Dezember-Sitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) hat es auf den Punkt gebracht: Es herrscht große Uneinigkeit innerhalb der EZB über die Einschätzung der weiteren Inflationsentwicklung und über den daraus abzuleitenden geldpolitischen Kurs. Diese Divergenz spiegelt sich auch in den jüngsten Kommentaren von verschiedenen EZB-Mitgliedern wider. Daher spricht für die Sitzung am 3. Februar 2022 viel für ein Beibehalten des im Dezember 2021 beschlossenen geldpolitischen Kurses, der in Summe eine deutliche Reduktion der Anleihekäufe in diesem Jahr vorsieht.

Dennoch dürfte die EZB in den kommenden Monaten vermehrt unter Druck geraten, da die Inflationsraten nicht nur höher als erwartet ausfallen dürften, sondern auch länger als bisher von der EZB angenommen auf höherem Niveau verharren dürften. Dies könnte aufgrund des realen Kaufkraftverlustes auch jenen Notenbankern Sorgen bereiten, die bisher eher zu den Verfechtern einer expansiveren Geldpolitik gehörten. Noch ist dies Zukunftsmusik, und die EZB gleicht sicherlich nicht der US-Notenbank, die nach ihrem gestrigen Meeting einen noch schnelleren Ausstieg aus der expansiven Geldpolitik propagiert. Doch der Druck auf die EZB dürfte mit jeder Veröffentlichung neuer, hoher Inflationsdaten steigen.

Ulrike Kastens ist Senior Economist für Europa bei der DWS Group in Frankfurt am Main. Der börsennotierte Vermögensverwalter im Mehrheitsbesitz der Deutschen Bank beschäftigt rund 3.500 Mitarbeiter weltweit und verwaltet ein Vermögen in Höhe von 820 Milliarden Euro.

www.dws.com

Zurück

Gastbeiträge
Christian Scherrmann
Christian Scherrmann

Kommentar von Christian Scherrmann (DWS) im Anschluss an die Fed-Sitzung am 1. ...

Franck Dixmier
Franck Dixmier

Kommentar von Franck Dixmier (Allianz Global Investors) im Vorfeld der ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt