Dr. Peters lanciert Anleihe zur Expansionsfinanzierung

Der Asset Manager Dr. Peters Group begibt erstmals eine öffentlich angebotene Anleihe. Der Emissionserlös des prospektierten Wertpapiers soll weitestgehend zur Finanzierung des Ausbaus der Geschäftstätigkeit in der Assetklasse Immobilien eingesetzt werden, die zum Kerngeschäft der Unternehmensgruppe zählt.

Neben dem Ankauf neuer Objekte für künftige Investmentprodukte sowie die nachhaltige Optimierung des Immobilienbestands, strebt die Dr. Peters Group die Erweiterung ihres Angebots für (semi-)institutionelle Investoren und die Entwicklung entsprechender Investitionsangebote an – im Bereich Aviation sowie im Bereich Erneuerbarer Energien.

Das Emissionsvolumen der Anleihe beträgt fünf Millionen Euro. Es kann im Falle einer höheren Nachfrage auf bis zu zehn Millionen Euro erhöht werden. Die Laufzeit der Schuldverschreibungen beginnt am 1. Dezember 2022 und endet am 30. November 2025. Die Wertpapiere werden während der gesamten Laufzeit fix mit 5,5 Prozent per annum verzinst, wobei die Zinszahlungen halbjährlich erfolgen.

Der Mindestinvestitionsbetrag beträgt 10.000 Euro. Bei einem Erwerb nach dem Beginn des Zinslaufs am 1. Dezember 2022 müssen wie üblich entsprechende Stückzinsen gezahlt werden. Die Schuldverschreibungen werden am ersten Geschäftstag nach dem Laufzeitende zum Nennbetrag zurückgezahlt.

„Wir wollen wachsen und dabei zugleich flexibler in der Finanzierung des Unternehmens werden. Dafür sind Anleihen ein bewährtes Instrument und ein sinnvoller Baustein“, erläutert Nils Hübener, Co-CEO der Dr. Peters Group, und führt weiter aus: „Allein in den Jahren 2021 und 2022 haben wir Immobilien zum Gesamtwert von rund 41 Millionen Euro erworben – trotz mancher Herausforderung durch die Pandemie. Für die kommenden beiden Jahre ist vorgesehen, dieses Volumen mehr als zu verdoppeln. Alle Anleihezeichner partizipieren über den festen Zinskupon mit ihrem Investment an dieser Expansion.“ (DFPA/JF1)

Die Dr. Peters Group mit Hauptsitz in Dortmund und Niederlassungen in Hamburg, Düsseldorf und London konzipiert, platziert und verwaltet geschlossene Beteiligungsmodelle. Der Fokus der Unternehmensgruppe in der Assetklasse Immobilien liegt auf den Bereichen Hotel, Einzelhandel und Pflege. Das Unternehmen hat bislang 146 Fonds aufgelegt - mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von mehr als sieben Milliarden Euro.

www.dr-peters.de

Zurück

Sachwertinvestments

Dr. Hans Volkert Volckens, geschäftsführender Gesellschafter der Strategie- ...

Felix Kern ist neuer Head of Asset Management bei der Immobilienplattform Valon. ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt