GAM richtet "systematische" Anlage-Kompetenzen neu aus

Im Rahmen seiner auf Effizienz, Transparenz und Wachstum ausgerichteten Strategie richtet der Vermögensverwalter GAM die „systematischen“ Anlage-Kompetenzen neu aus. Der Fokus liegt dabei auf der „GAM Systematic Alternative Risk Premia“-Strategie, die wie geplant auf die neue GAM SimCorp-Plattform transferiert wird, sowie auf der „GAM Systematic Core Macro“-Strategie, die nun ebenfalls auf die Plattform migriert wird.

Diese Neuausrichtung wird laut Unternehmensangaben unter anderem verbesserte Bedingungen schaffen, um nachhaltige Versionen der Anlagestrategien im Rahmen des verstärkten Fokus auf Sustainability anzubieten. Eine nachhaltige Version der Core-Macro-Anlagestrategie wird die Palette der nachhaltigen Strategien ergänzen, zu denen auch die kürzlich aufgelegte nachhaltige Version des „Local Emerging Markets Bond Fund“ und ein Climate Bond Fund gehören, der im zweiten Quartal 2021 aufgrund der Kundennachfrage lanciert werden soll.

Anthony Lawler wird weiterhin für das gesamte GAM Systematic-Geschäft verantwortlich sein. Dr. Chris Longworth und Dr. Silvia Stanescu werden das Team von zehn erfahrenen Investment-Spezialisten in Cambridge leiten. Sie werden für die „GAM Systematic Core Macro“-Strategie und die Lancierung der nachhaltigen Version von „Core Macro“ sowie die Nutzung der Funktionalitäten der neuen SimCorp-Plattform verantwortlich sein. Der Track Record der „GAM Systematic Core Macro“-Strategie wird auf der neuen Plattform fortgeführt und das erwartete Anlageprofil bleibt unverändert. Die systematischen Anlagestrategien mit geringeren Volumina werden geschlossen. Die Migration wird im Laufe der nächsten Monate umgesetzt.

Die Änderungen haben keine Auswirkungen auf das Team oder die Anlagestrategie von „GAM Systematic Alternative Risk Premia“, die von London und Zürich weiterhin von Dr. Lars Jäger verantwortet wird.

Als Folge der Migration soll die Operations-, Technologie- und Infrastrukturfunktionen in Cambridge reduziert werden. GAM wird sich bemühen, die sehr erfahrenen Mitarbeiter dieser Teams innerhalb des Unternehmens in anderen Bereichen zu integrieren und wenn möglich weiter zu beschäftigen. Die systematischen Anlagestrategien werden weiterhin von Cambridge, London und Zürich aus geleitet. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung GAM

Die Vermögensverwaltungsgruppe GAM bietet Anlagelösungen und -produkte für Institutionen, Finanzintermediäre und Privatkunden an. Das Investment-Management-Kerngeschäft der Gruppe wird durch eine Private-Labelling-Sparte ergänzt, die Management-Company- und andere unterstützende Dienstleistungen für Dritte anbietet.

www.gam.com

Zurück

Investmentfonds

Der Vermögensverwalter Lazard Asset Management (LAM) erweitert mit dem "Lazard ...

Das Bankhaus BNP Paribas gibt bekannt, dass Sandro Pierri mit Wirkung zum 1. ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt