IPConcept legt Themenfonds für Schweizer Anlageberater auf

Der Genfer Anlageberater Orn & Cie hat in Kooperation mit der Luxemburger Verwaltungsgesellschaft IPConcept den „Thematica - Global Battery & Electric Vehicles Fund“ aufgelegt. Der Aktienfonds investiert in Unternehmen, die vom Megatrend der Elektrifizierung des Transport- und Energiespeichersektors profitieren. Zum Fondsuniversum gehören etwa 200 Unternehmen der gesamten Wertschöpfungskette und damit unter anderem Rohstoffunternehmen, Batterie- und Fahrzeughersteller und Anbieter von Netz- und Ladetechnik.

Das Portfoliomanagement von Orn & Cie investiert auf Basis eines fundamentalen Bottom-up-Prozesses in 25 bis 50 börsennotierte Aktien aus dem Fondsuniversum. Das konzentrierte „High-Conviction-Portfolio“ des Fonds wird global und nach Marktkapitalisierung und Sektoren diversifiziert sein.

Quelle: Unternehmensnachricht IPConcept auf XING, KID des Fonds

Orn & Cie ist ein 2003 gegründeter unabhängiger Asset Manager mit Sitz in Genf.

www.orn-suisse.com, www.thematicafunds.com

Die IPConcept-Gruppe mit Standorten in Strassen (Luxemburg) und Zürich (Schweiz) ist Teil des DZ Bank-Konzerns. Die 2001 gegründete Unternehmensgruppe ist auf Fondsstrukturierungen spezialisiert und realisiert Private-Label-Fondskonzepte für Vermögensverwalter, Fondsgesellschaften, institutionelle und private Kunden. (jpw1)

www.ipconcept.com

Zurück

Investmentfonds

Stefan Schütte ergänzt das Sales und Relationship-Management-Team der ...

Florian Komac wurde zum Investment Manager im Global Credit Team von GAM ...