KI-Aktienfonds "AI Leaders" knackt 50-Millionen-Marke

Der global investierende Aktienfonds mit dem Fokus auf Anbieter und Anwender Künstlicher Intelligenz (KI) „AI Leaders“ hat im ersten Quartal rund elf Prozent gewonnen und in Kombination mit den guten Ergebnissen 2023 das Fondsvolumen auf mehr als 50 Millionen Euro gesteigert.

Die Rallye an den internationalen Börsen habe sich auch im ersten Quartal fortgesetzt, vor allem getrieben durch Technologiewerte. Davon habe die Aktienstrategie „AI Leaders“ profitiert. Das Portfoliomanagement hat den Aktienfonds „AI Leaders“ entlang der gesamten Wertschöpfungskette der KI positioniert. Die Strategie hatte 2023 zunächst mehr als 33 Prozent zugelegt und im ersten Quartal des Jahres nochmals mehr als elf Prozent gewonnen.

„Dabei liegt die Volatilität bei 14,49 Prozent. Das ist ein herausragendes Qualitätsmerkmal unserer Aktienstrategie. Während die Performance bei vergleichbaren Fonds in einem ähnlichen Bereich liegt, ist unsere Volatilität deutlich reduziert. Wir liegen im PeergroupVergleich hinsichtlich des Risiko-Rendite-Profils dauerhaft im Spitzenbereich“, sagt Tilmann Speck, Anlageexperte und Mitglied des Expertenteams des „AI Leaders“. „Wir zeigen damit, dass Growth-Investments und Risikomanagement absolut zusammenpassen. KI-Investoren können durch unsere Strategie auf überdurchschnittliche Gewinne in der Zukunft und zugleich die Volatilität bekämpfen. Denn durch bestimmte Methoden im Risikomanagement ist es möglich, dass die Faktorprämien von Wachstumswerten eingenommen werden können, während die Volatilität auf einem gesamtmarktüblichen Niveau gehalten wird“, so Speck.

Die Vermögensallokation sei entscheidend. Dafür setze das Expertenteam das Modell „Topas“ des Wertpapierinstituts ELAN CapitalPartners ein. Es überwacht und steuert das im Vorfeld definierte Risiko-Ertrags-Profil eines Portfolios mit einem innovativen, durch das statistische Beratungslabor des Instituts für Statistik der Universität München evaluierten Optimierungsverfahren. (DFPA/mb1)

Der „AI Leaders“ist ein ist ein global investierender Aktienfonds mit dem Fokus auf Anbieter und Anwender Künstlicher Intelligenz. Das Managementteam bestehend aus Christian Hintz, Tilmann Speck und Gerd Schäfer verwaltet ein Portfolio von bis zu 160 Werten von Herstellern und Anbietern von KI-Hardware und von KI-Software, Anwendern von KI-Hard- oder -Software für den eigenen Unternehmenszweck und Dienstleister im Bereich von KI.

https://ai-leaders.de

Zurück

Investmentfonds

Der unabhängige US-amerikanische Vermögensverwalter Neuberger Berman erweitert ...

Das Private Assets-Team der deutsch-französische Finanzgruppe Oddo BHF AM legt ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt