Millennium Global mit neuem EU Head of Business Development

Der unabhängige Währungsmanager Millennium Global ernennt Katherina Duong-Bernet zum EU Head of Business Development. Sie soll den Bekanntheitsgrad der Marke Millennium Global steigern und die Produktpalette der Dienstleistungen im Devisenbereich einer deutlicher größeren Kundenbasis in Europa zugänglich machen, teilt das Unternehmen mit.

Duong-Bernet bringt über 13 Jahre Erfahrung als Portfoliomanagerin im Bereich Multi Asset mit. Bis vor kurzem war sie als Portfoliomanagerin für die Quoniam Asset Management GmbH in Frankfurt für Absolute Return und Wertischerungsstrategien tätig. Davor baute sie über sieben Jahre das quantitative Asset-Management-Geschäft bei Metzler Asset Management aus. Ihre erste Berufserfahrung machte sie im Jahr 2007 im Structuring von Hedgefonds-Derivaten bei der Investmentbank Lehman Brothers Ltd In London. In ihrer neuen Position bei Millennium Global (Europe) SAS berichtet sie an den CEO Alexandre Potin.

Alexandre Potin, CEO der Millennium Global (Europe) SAS: „Wir freuen uns sehr, dass wir Katherina für unser Team gewinnen konnten. Ihre langjährige Kenntnis des europäischen Marktes wird uns immens helfen, die Qualität und die Reichweite unserer Produkte und Dienstleistungen zu verbessern und auf unsere Kunden anzupassen. Darüber hinaus trifft sich ihre Erfahrung im Bereich der liquiden, alternativen UCITS mit der Auflegung unseres ,Millennium Global Systematic Currency Fonds‘.” (DFPA/JF1)

Millenium Global ist ein Währungsmanager mit Sitz in London. Die Gesellschaft managt derzeit in institutionellen Spezialfonds mehr als 20 Milliarden US-Dollar.

www.millenniumglobal.com

Zurück

Investmentfonds

Im Dezember 2021 startet das auf Private-Equity-Fonds spezialisierte ...

Der Vermögensverwalter BNP Paribas Asset Management (BNPP AM) steigert die ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt