Muzinich & Co. beruft neuen Head of Institutional Sales

Das Assetmanagement-Unternehmen Muzinich & Co. hat Lars König zum Head of Institutional Sales für Deutschland und Österreich berufen und baut damit seine lokale Präsenz weiter aus.

König war zuvor für Oaktree Capital Management tätig, wo er als Managing Director, Head of Marketing and Client Relations für Deutschland und Österreich für die Geschäftsentwicklung in der Region verantwortlich war. Er bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung im Vertrieb und in der Geschäftsentwicklung im deutschsprachigen Raum mit, die er in leitenden Positionen bei internationalen Finanzinstituten wie Schroders, Citigroup und JP Morgan gesammelt hat.

Justin Muzinich, CEO von Muzinich, sagt: „Wir freuen uns, Lars König in unserem Unternehmen begrüßen zu dürfen. Er verfügt über ein umfangreiches institutionelles Kundennetzwerk und teilt unsere kundenorientierten Werte wie Integrität, Transparenz und Engagement. Der deutschsprachige Raum war schon immer wichtig für uns, und diese Ernennung unterstreicht unser fortwährendes Engagement für die Erzielung von Qualitätsergebnissen für unsere Kunden.“

Muzinich & Co. ist ein institutionell ausgerichtetes, globales Assetmanagement-Unternehmen, das sowohl auf öffentliche als auch private Corporate Credits spezialisiert ist. Das 1988 in New York von George Muzinich gegründete Unternehmen hat 15 Niederlassungen in den USA, Europa und Asien.

www.muzinich.com

Zurück

Investmentfonds

Die britische Vermögensverwaltung M&G investiert 107 Millionen Euro in den ...

Mit Wirkung zum 1. Juni 2024 hat der Fondsdienstleister Universal Investment ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt