Personelle Verstärkung für Plutos Vermögensverwaltung

Seit dem 1. Juli 2023 erweitert Stefan Ketter das Team des Frankfurter Vermögensverwalters Plutos. Ketter kommt von der Merkur-Privatbank, bei der er als Senior Portfoliomanager tätig war. Zuvor arbeitete er unter anderem bei der Frankfurter Volksbank Rhein-Main.

Die Plutos Vermögensverwaltung gewinnt mit Ketter einen akquisestarken und erfahrenen Mitarbeiter sowie Kenner der Geld- und Kapitalmärkte.

Der Bankkaufmann Ketter übernahm nach abgeschlossener Ausbildung und absolviertem Wehrdienst die Position des Filialleiters bei der Volksbank Weilburg-Wetzlar. In den Jahren seiner Tätigkeit bei der SGZ Bank Südwestdeutsche Genossenschafts-Zentralbank (heute: DZ-Bank) hat er sich seine Expertise im Zusammenhang mit der Beratung und Betreuung vermögender Privatkunden, institutioneller Kunden sowie der Depot-A-Beratung von Genossenschaftsbanken angeeignet. In den rund 25 Jahren bei der Frankfurter Volksbank Rhein-Main hat er sich vom Leiter der Vermögensberatung und des Passivgeschäfts zum Abteilungsleiter und stellvertretenden Abteilungsdirektor des Wertpapierfachzentrums im Taunus weiterentwickelt. (DFPA/JF1)

Die Plutos Vermögensverwaltung AG mit Sitz in Frankfurt am Main beschäftigt rund 25 Mitarbeiter und verwaltet Vermögen von mehr als 550 Millionen Euro.

www.plutos.de

Zurück

Investmentfonds

Bei der vom Fondsverband BVI Ombudsstelle für Investmentfonds bewegten sich die ...

Der in München und Frankfurt ansässige Vermögensverwalter BlackPoint Asset ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt