Universal-Investment gewinnt Overlay-Management-Mandat über fünf Milliarden Euro

Die Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) Universal-Investment setzt ihren Wachstumskurs fort und vergrößert die Assets under Management im hauseigenen Portfolio Management. Das Team für regelgebundene Anlagestrategien begrüßt Mittelzuflüsse von einem großen institutionellen Investor aus der DACH-Region (DACH: Deutschland, Österreich, Schweiz) in Höhe von fünf Milliarden Euro, das damit bisher größte Overlay-Management-Mandat für Universal-Investment in Luxemburg. Ziel des Investors ist es, mit Hilfe des Overlays Risiken abzusichern und dank taktischen Overlays einen Mehrwert zu erzielen.

„Der Kunde hat bereits seit Herbst 2017 ein 1,7 Milliarden Euro großes Overlay-Mandat bei Universal-Investment aufgelegt. Nach zwei Jahren positiver Erfahrung stockt er nun das Volumen um weitere fünf Milliarden Euro auf, was uns immens freut und unseren bisher eingeschlagenen Weg sowie die Arbeit meiner Kollegen bestätigt“, freut sich Peter Flöck, Head of Portfolio Management, Universal-Investment-Luxemburg, Niederlassung Frankfurt.

In der Summe verantwortet das Overlay-Team somit ein Fondsvolumen in Höhe von 32 Milliarden Euro. Im gesamten Portfolio-Management-Team von Universal-Investment werden nun Mandate in Höhe von circa 41 Milliarden Euro für institutionelle Investoren und externe Master-KVGen betreut. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Universal-Investment

Die Frankfurter Universal-Investment-Gesellschaft mbH bietet Dienstleistungen rund um die Fonds- und Wertpapieradministration für Asset Manager, Banken und unabhängige Vermögensverwalter an. Das 1968 gegründete Unternehmen bezeichnet sich mit rund 650 Mitarbeitern, 1.200 Publikums- und Spezialfondsmandaten und einem verwalteten Vermögen von 411 Milliarden Euro als größte unabhängige Investmentgesellschaft im deutschsprachigen Raum.

www.universal-investment.de

Zurück

Investmentfonds

Pictet Alternative Advisors (PAA), die auf alternative Investments ...

Mit Wirkung zum 1. Juli 2020 wurde Franz von Metzler zum Geschäftsführer des ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt