DNB Asset Management verstärkt Vertriebsteam

Alexander Krebs
Alexander Krebs

Mit Alexander Krebs erweitert DNB Asset Management, eine einhundertprozentige Tochter des größten norwegischen Finanzdienstleisters DNB Group, in Luxemburg sein internationales Sales-Team. „Wir blicken auf sehr gute Jahre in Europa zurück. Der Markt fragt sowohl unsere thematischen als auch nordischen Investmentlösungen zunehmend nach und honoriert unseren ganzheitlichen ESG-Ansatz, den wir bereits seit über 30 Jahren mit nachhaltigen Fonds in die Praxis umsetzen. Jetzt wollen wir unsere Markttiefe im deutschsprachigen Europa weiter ausbauen und haben mit Alexander Krebs einen erfahrenen, engagierten Sales-Profi gefunden“, so Mike Judith, Managing Director und Head of International Sales.

Krebs war zuvor bei Fenthum in Deutschland für den Fondsvertrieb von Ethenea und Mainfirst verantwortlich und leitete dort das deutsche Retail Sales-Team. Weitere Stationen führten ihn zu Invesco Asset Management Deutschland und Blackrock Deutschland. Krebs wird direkt an den Country Manager der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) Hagen-Holger Apel berichten. „Im Fokus steht, das Retail-Franchise von DNB Asset Management S.A. mit Plattformen, Sparkassen und Kreditgenossenschaften vor allem in Deutschland, aber auch in Österreich und der Schweiz weiter voranzutreiben“, so Apel.

Erst Anfang 2018 war Dr. Malte Kirchner, der den institutionellen Vertrieb im deutschsprachigen Raum verantwortet, an Bord von DNB Asset Management gekommen. Mit Matthias Beitzel, einer weiteren Verstärkung im Jahr 2019, hat das Unternehmen bereits verschiedene institutionelle Kundenmandate akquirieren können. Judith wird sich weiterhin sowohl um die strategische Ausrichtung des internationalen Geschäfts als auch um Schlüsselkunden kümmern.

Zurück

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt