GAM Holding ernennt neuen Group CEO

Peter Sanderson
Peter Sanderson

Der Verwaltungsrat des Schweizer Asset Managers GAM Holding hat Peter Sanderson per 1. September 2019 zum Group Chief Executive Officer (CEO) ernannt (vorbehaltlich der aufsichtsrechtlichen Zustimmung). Sanderson bringt langjährige Erfahrung aus der Asset-Management-Industrie mit. Zuletzt war er mehr als zehn Jahre bei Blackrock tätig, darunter als Leiter für Financial Services Consulting in EMEA (Europe, Middle East, Africa), Co-Leiter Multi-Asset Investment Solutions in EMEA und Chief Operating Officer für BlackRock Solutions in EMEA.

Bei GAM soll Sanderson sich darauf fokussieren, das Geschäft weiter zu vereinfachen und sich auf Bereiche mit klaren Kompetenzen konzentrieren, in denen GAM einen Wettbewerbsvorteil hat, um so das Unternehmen wieder auf einen Wachstumskurs zurückzuführen.

Hugh Scott-Barrett wird per 1. Oktober 2019 von seiner Funktion als Präsident des Verwaltungsrats zurücktreten und bis zur nächsten Generalversammlung in 2020 noch Mitglied des Verwaltungsrats bleiben. Scott-Barrett ist seit dem Börsengang der GAM Holding im Jahr 2009 Mitglied des Verwaltungsrats und wurde 2017 zum Präsidenten des Verwaltungsrats gewählt.

David Jacob, der seit 2017 Mitglied des Verwaltungsrats und seit November 2018 Interim-Group-CEO ist, wird von letztgenannter Funktion per 1. September 2019 zurücktreten und per 1. Oktober 2019 zum Präsidenten des Verwaltungsrats ernannt. Er wird sich in dieser Funktion an der nächsten Generalversammlung im 2020 den Aktionären zur Wiederwahl stellen.

Scott-Barrett sagt: „Die heute angekündigten Führungswechsel folgen auf den erfolgreichen Abschluss der ARBF Liquidation. Sie ermöglichen es uns nun, unsere Aufmerksamkeit voll und ganz auf die Zukunft zu richten und in den nächsten Monaten einen nahtlosen Übergang sicherzustellen. Für mich ist es, auch im Einklang mit der längerfristigen Nachfolgeplanung des Verwaltungsrats, der richtige Zeitpunkt, um als Präsident zurückzutreten. Ich werde meine Funktion mit großer Zuversicht an David Jacob übergeben. Er verfügt über einen großen Erfahrungsschatz in der Asset-Management-Industrie und hat als interim CEO maßgeblich dazu beigetragen, das Team erfolgreich durch die schwierigste Zeit in der Geschichte unseres Unternehmens zu führen. Ich freue mich auch sehr, dass Peter Sanderson als CEO zu GAM stoßen wird und bin überzeugt, dass er zusammen mit David, dem Verwaltungsrat und dem gesamten Managementteam, die richtige Person ist, um unser Unternehmen weiter zu bringen.“

Zurück