EY-Parthenon gewinnt neue Partner

Der Geschäftsbereich Strategy and Transactions (SaT) der Beratungsgesellschaft EY verfolgt weiter seinen Wachstumspfad. In den vergangenen zwölf Monaten hat EY SaT zahlreiche neue Partner für sich gewinnen können. Sieben sind im laufenden Geschäftsjahr bereits in Deutschland gestartet, zwei weitere haben sich für EY SaT entschieden und starten in den kommenden Monaten. Dadurch hat EY SaT zuletzt insbesondere die Wachstumsthemen ESG, Data Analytics und Economics & Politics verstärkt. Auch seine Strategieberatung EY-Parthenon baut EY SaT weiter aus –mit zwei Neuzugängen: Mit Maximilian Dressler verstärkt ein erfahrener Restrukturierungs-Partner das Turnaround & Restructuring-Strategy-Team. Das Health-Care- und Life-Sciences-Team erhält mit Christian Wilkens einen weiteren erfahrenen Partner.

„Unternehmen vieler Sektoren müssen derzeit trotz des schwierigen Marktumfelds massiv investieren in die eigene Transformation – getrieben durch ein volatiles regulatorisches und geopolitisches Umfeld, technologische Disruption insbesondere durch AI, als auch durch neue Geschäftsfelder aufgrund sich dramatisch verändernder Kundenanforderungen. Das ist nötig, um ihre marktführenden Stellungen zu verteidigen. Wir helfen ihnen, diese Transformationen und dafür notwendige Restrukturierungen zielgerichtet und effizient umzusetzen“, sagt Constantin M. Gall, Managing Partner von EY SaT in Deutschland und der Region Europe West.

Dressler kommt von Roland Berger, wo er als Partner seit 2021 die insolvenznahe Beratung etabliert hat. Zuvor hat er sieben Jahre im Restrukturierungs-Team von PwC Unternehmen und Insolvenzverwalter mit insolvenznaher Beratung unterstützt und finanzwirtschaftliche Restrukturierungen gesteuert und umgesetzt. Zudem berät der studierte Jurist Insolvenzverwalter und Sachwalter bei der Planung und operativen Durchführung von Insolvenzverfahren. Mit Wilkens verstärkt ein anerkannter Berater mit rund 15 Jahren Branchen-Erfahrung das Health-Care- und Life-Sciences Strategie-Team. Der Betriebswirt kommt von Strategy&, wo er rund vier Jahre als Partner und Geschäftsführer Life-Sciences-Unternehmen dabei unterstützt hat, ihre Geschäftsstrategien im Bereich Commercial, Medical und R&D zu optimieren. (DFPA/mb1)

EY-Parthenon Financial Services ist eine strategische Managementberatung für die Finanzdienstleistungsbranche. Das 2001 gegründete Unternehmen ist spezialisiert auf die Bereiche Insurance, Payments und Banking.

www.ey.com

Zurück

Wirtschaft, Märkte, Studien

Alexander Dominicus, Portfoliomanager bei MainFirst Asset Management, sieht ...

Die Anzeichen für eine Erholung des Baufinanzierungsmarktes im Jahr 2024 ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt