Marktkommentar: Rückgang der US-Renditen nur vorübergehend

Der deutliche Rückgang der US-Renditen ist nach Ansicht von Stéphane Déo, Head of Markets Strategy beim französischen Asset Manager Ostrum, nur vorübergehender Natur. Für die jüngste Entwicklung sprächen weniger fundamentale als vielmehr technische Gründe.

„Ein Rückgang der langfristigen Zinssätze sowie auch das Abflachen der Zinskurve sind in der Regel Anzeichen für ein nachlassendes Wachstum. Die jüngste Entwicklung lässt sich allerdings nicht allein mit dem Verweis auf die Konjunktur begründen. Zwar haben Bedenken über die Robustheit des Wirtschaftswachstums zweifellos eine Rolle gespielt. Den starken Rückgang von über 50 Basispunkten seit April können sie jedoch nicht wirklich erklären. Zwar verlangsamt sich das US-Wachstum tatsächlich. Nach dem gigantischen Sprung von 33,4 Prozent im dritten Quartal letzten Jahres ist ein gewisser Temporückgang allerdings ebenso unvermeidlich wie zu erwarten“, so die Expertin.

Die Gründe seien vielmehr technischer Art und auf ein temporäres Ungleichgewicht am Markt für US-Staatsanleihen zurückzuführen. Die jüngste Politik des US-Schatzamtes zusammen mit dem QE der Notenbank Fed hätten ein extrem ausgeprägtes Ungleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage geschaffen. „Unseres Erachtens erklärt dies einen großen Teil des Rückgangs der US-Zinsen. Diese Situation ist jedoch nur vorübergehend. Wenn unsere Diagnose richtig ist, dürfte das Ungleichgewicht am Markt schon bald nachlassen, so dass die Zinssätze dann wieder steigen würden“, so Déo abschließend. (DFPA/TH1)

Quelle: Marktkommentar Ostrum Asset Management

Ostrum Asset Management ist ein Vermögensverwalter mit Hauptsitz in Paris. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft von Natixis Investment Managers.

www.ostrum.com

Zurück

Wirtschaft, Märkte, Studien

Obwohl am Abend des 26. September 2021 die nächste Regierung noch lange nicht ...

Das Straucheln des chinesischen Evergrande-Immobilienkonzerns sorgt bei vielen ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt