Mergers & Acquisitions: Nach Aufschwung verunsichert der Ukraine-Krieg den Ausblick

Während sich die Weltwirtschaft im vergangenen Jahr von den Auswirkungen der Covid-19-Pandemie weiter erholt hat, verzeichnete auch der weltweite M&A-Markt (Mergers & Acquisitions-Markt) eine neue Aufwärtsdynamik. Aktuell droht jedoch der Krieg in der Ukraine mit seinen weitreichenden Auswirkungen den gerade erst neu aufgenommenen Schwung wieder zu nehmen. Für das Jahr 2021 zeigt der jährliche Bericht der Beratungsunternehmens Baker Tilly, der in Zusammenarbeit mit dem M&A-Intelligence-Unternehmen Mergermarket erstellt wurde, einen bemerkenswerten Anstieg des jährlichen Volumens an grenzüberschreitenden Transaktionen um 77 Prozent.

Dies sei vor allem deshalb beachtlich, weil die Marktteilnehmer das ganze Jahr über mit anhaltenden makroökonomischen Unsicherheiten konfrontiert waren.

Die wichtigsten Studien-Ergebnisse in der Übersicht: Das globale M&A-Volumen im Jahr 2021 betrug 5,9 Billionen US-Dollar. Die weltweite Anzahl der Deals betrug im Jahr 2021 34.128 Deals. Die Steigerung des jährlichen globalen grenzüberschreitenden Transaktionswerts betrug 77 Prozent, die Steigerung des jährlichen globalen grenzüberschreitenden Transaktionsvolumens betrug fünf Prozent.

Es gab sechs Prozent mehr Deals im mittleren Marktsegment im Jahr 2021 im Vergleich zu 2020. Nordamerika war die Top-Geografie nach M&A-Deal-Wert im Jahr 2021, der asiatisch-pazifische Raum ist nach M&A-Dealvolumen im Jahr 2021 die Top-Region. Tech M&A machte 2021 33 Prozent des Transaktionswerts und 36 Prozent des Transaktionsvolumens aus. Im Jahr 2021 gab es 69 Prozent mehr Mega-Deals im Jahr 2021. (DFPA/mb1)

Baker Tilly gehört zu den größten partnerschaftlich geführten Beratungsgesellschaften Deutschlands und ist Teil des weltweiten Netzwerks Baker Tilly International. In Deutschland ist Baker Tilly mit 1.220 Mitarbeitern an zehn Standorten vertreten. Für die Beratung auf globaler Ebene sorgen mehr als 39.000 Mitarbeiter in 148 Ländern innerhalb des weltweiten Netzwerks unabhängiger Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften Baker Tilly International.

www.bakertilly.de

Zurück

Wirtschaft, Märkte, Studien

Der Edelmetallsektor verzeichnete im Juni gegenüber dem Vormonat eine ...

Sie sind aus den Gewerbegebieten der Metropolen nicht mehr wegzudenken: ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt