Studie: Wie bezahlbar ist das Wohnen für Studenten in München?

Bundesweiter Semesterstart an deutschen Universitäten und Hochschulen. Studierende sind auf der Suche nach kleinen und bezahlbaren Wohnungen. Allein in München verteilten sich im Wintersemester 2019/2020 insgesamt 134.873 Erst- und Alt-Studierende auf die 22 Universitäten und Hochschulen der Stadt. Das entspricht knapp zehn Prozent von Münchens Einwohnern. Das geht aus einer Analyse von GeoMap, einer Online-Datenbank des Softwareentwicklers Real Estate Pilot, hervor.

In München gab es in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 17.359 Wohnungsangebote mit weniger als zwei Zimmern. Dies macht einen Anteil von 33,4 Prozent am gesamten Münchner Wohnungsmarkt aus. Die meisten Wohnungen unter zwei Zimmern hat Schwabing-West mit 1.289 Angeboten im genannten Zeitraum. Auf Platz zwei folgt die Maxvorstadt mit 1.201 Wohnungsangeboten unter zwei Zimmern. „Die beiden Stadtbezirke verdeutlichen, dass sich die meisten 1-1 ½ Zimmer-Wohnungen in direkter Universitätsnähe befinden. München bietet somit eine gute Basis für die perfekte Studentenstadt“, so die Studie.

Die höchsten durchschnittlichen Mietpreise pro Quadratmeter der vergangenen zwölf Monate werden im Stadtbezirk Altstadt-Lehel aufgerufen. Dort betrug die Miete 27,50 Euro je Quadratmeter für Wohnungen mit weniger als zwei Zimmern. Im Vergleich zum Vorjahr ist dies ein Preisrückgang von 1,5 Prozent. Auf den Plätzen zwei und drei folgen die Stadtbezirke Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt mit 26,90 Euro je Quadratmeter sowie Schwabing-West mit 26,48 Euro. Auch dort verzeichnen beide Stadtbezirke Mietpreisrückgänge von 4,3 Prozent beziehungsweise vier Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Der niedrigste durchschnittliche Mietpreis pro Quadratmeter der vergangenen zwölf Monate ist in Allach-Untermenzing zu finden. Dort betrug die Miete 20,55 Euro je Quadratmeter für Wohnungen mit weniger als zwei Zimmern. Dies ist ein Preisanstieg von 1,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Auf den Plätzen zwei und drei folgen die Stadtbezirke Aubing-Lochhausen-Langwied mit 21,03 Euro sowie Hadern mit 21,39 Euro. Dort sind erneut Mietpreisrückgänge von 0,7 Prozent beziehungsweise ein Prozent im Vergleich zu Vorjahr zu verzeichnen.

„Obwohl die Anzahl der Studierenden in München steigen und somit auch die Anzahl der Wohnungsangebote unter zwei Zimmern attraktiver und mehr werden, verzeichnet dennoch fast jeder Stadtbezirk einen Mietpreisrückgang dieser Wohnungsklasse“, so das Analyse-Fazit. (DFPA/TH1)

Die Real Estate Pilot AG mit Sitz in Leipzig entwickelt und betreibt Online-Anwendungen für die Immobilienwirtschaft.

www.realestatepilot.com

Zurück

Wirtschaft, Märkte, Studien

"Die Finanzmärkte werden trotz der virusbedingten Blaupause des letzten Winters ...

Die Immobiliengesellschaft Demire und das Analysehaus Bulwiengesa haben in einer ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt