Weiterhin hohe Nachfrage bei Berliner Eigentumswohnungen und Mehrfamilienhäuser

Nach Angaben von Tolle Immobilien geht die Region Berlin-Brandenburg sowohl mit einem Tesla-Effekt als auch mit einer hohen Nachfrage nach städtischem Wohnen ins neue Immobilienjahr 2021. Corvin Tolle, geschäftsführender Gesellschafter der Tolle Immobilien GmbH: „Das Umland mit seinen Gemeinden, wie beispielsweise Bernau, hat bereits letztes Jahr viele Investoren angezogen, da es in Berlin zu wenig Angebot gab, das sich diamental entgegengesetzt zur Nachfrage verhält. Durch den BER und die Ansiedlung von Tesla wird dieses Jahr besonders der Südosten eine hohe Aufmerksamkeit erfahren.“

Grund dafür sind laut Tolle nicht nur die genannten Projekte im Umland, sondern besonders auch der bis zum Entscheid des Bundesverfassungsgerichtes über den Berliner Mietendeckel verlangsamte Markt für Bestandsobjekte. „Bedenken sollte man bei einer Investition im Umland generell, dass die entsprechende Infrastruktur – wie Kitas, Gesundheitseinrichtungen, öffentlicher Personennahverkehr – sich häufig noch nicht auf dem Niveau bewegt, das einer Metropolregion angemessen ist“, führt Tolle aus.

Deswegen bleibe auch 2021 der Berliner Markt für Eigentumswohnungen und Mehrfamilienhäuser bei konstant hohen Preisen stark nachgefragt. „Das sieht man generell auch an den kurzen Vermarktungszeiten“, so Tolle. So lag bei 20 verkauften Objekten letztes Jahr die durchschnittliche Vermarktungszeit bei 3,3 Monaten, die kürzeste bei 26 Tagen. „Wer neu nach Berlin kommt, findet mehr Angebote eine Wohnung zu kaufen als zu mieten. Das galt für 2020 und wird auch in diesem Jahr so bleiben“, sagt Tolle abschließend. (DFPA/JF1)

Quelle: Tolle Immobilien

Die Tolle Immobilien GmbH ist ein Immobiliendienstleister mit Sitz in Berlin.

www.tolle-immobilien.de

Zurück

Wirtschaft, Märkte, Studien

Alexander Dominicus, Portfoliomanager bei MainFirst Asset Management, sieht ...

Die Anzeichen für eine Erholung des Baufinanzierungsmarktes im Jahr 2024 ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt