Der neue "Immobilienbrief" ist erschienen

Die aktuelle Ausgabe „Der Immobilienbrief Nr. 490“ des Informationsportals „Rohmert Medien“ ist erschienen. Im Editorial geht Werner Rohmert darauf ein, dass die Lasten der Krise diesmal von denen bezahlt werden, die mit ihrem Lebenswerk haften. Daneben überrascht ihn, wie leicht die deutsche Wirtschaft die Krise wegstecken soll und geht kurz auf die Strategie-Stories ein, die Corona möglich macht. Gleichzeitig wundert er sich, was bei guten zu erwartenden Wachstumszahlen eigentlich mit den Zahlen der jetzt geschlossenen Branchen „für alles was Spaß gemacht hat“ los war. Gibt es die in der Volkswirtschaft gar nicht? Vieles braucht die Welt echt nicht, aber manches fehlt. Ansonsten gibt es im Jahr 2021 Veränderungen. Rohmert wird nicht alle mitmachen. Bezogen auf die Immobilienwirtschaft bleibt es dabei, dass wir von Erwartungen leben.

Die Themen unter anderem:

  • Deutsche Hypo-Index zeigt Jahresend-Lichtblick nach Corona-Desaster: Die 156. Monatsbefragung zum Deutsche Hypo Immobilienklima durch Bulwiengesa zeigt im Jahresrückblick einen Absturz in noch nie dagewesener Schnelligkeit
  • Neue Welt der Immobilienvermittlung: Die Politik gibt deutlich weniger Obacht auf die steuerlichen Nebenkosten eines Immobilienerwerbs, der bei ehrlicher Betrachtungsweise keinerlei Gegenleistung gegenübersteht, als auf die Maklerleistungen und –kosten
  • Bürobelegung wird 2021 für zehn Global Cities wieder steigen: Die Branche bleibt im Immobilienoptimismus. Der Investitionszwang mangels Alternativen wird auch auf Nutzerverhalten übertragen. „Der Immobilienbrief“ warnt hier immer vor einer Verwechslung. Mieten müssen verdient werden
  • Erholung auf deutschem Hotelmarkt steht in Corona-Sternen: Hotels als Assetklasse haben den stärksten Stimmungsabschwung zu erleiden
  • Aengevelt Research erwartet Achterbahnfahrt am Markt für Hotelimmobilien: Eine Achterbahnfahrt und fünf verlorene Jahre erwartet Aengevelt Research am Markt für Hotelimmobilien-Investments
  • Develop-and-Hold-Segment wächst: Die zweite Bulwiengesa- und Empira-Studie zum Projektentwicklungsmarkt der Top 7-Wohnungsmärkte sieht einen Boom in der Wohnprojektentwicklung für den eigenen Bestand
  • Wohn-Leerstandsquote sinkt unter die gesunde Fluktuationsreserve von drei Prozent: Auf durchschnittlich nur 2,7 Prozent drücken die hohen Haushaltszuwächsen und die steigende durchschnittliche pro Kopf reduziert die aktuelle bundesweite Wohn- Leerstandsquote. Hohe Leerstandsquoten von rund neun Prozent in einigen Schrumpfungsmärkten ziehen den schnitt nach oben und vernebeln die angespannte Lage vieler Städte
  • Assetklasse Logistik geht gestärkt aus der Krise hervor: Die Logistikmärkte gehen gestärkt aus der Corona-Krise hervor. Der Bedarf an Logistikflächen in Europa dürfte steigen
  • Steigende Investitionen in europäische Pflegeimmobilien: Die Investitionen in europäische Pflegeimmobilien stiegen zwischen Januar und September 2020 laut CBRE in Europa und erreichten trotz Pandemie annähernd das Vorjahresvolumen der ersten drei Quartale

Weitere Informationen und ein Download-Möglichkeit finden Sie bei „Rohmert Medien“. (DFPA/JF1)

www.rohmert-medien.de

Zurück

Pressedigest

Die aktuelle Ausgabe "Der Fondsbrief Nr. 376" des Informationsportals ...

Die aktuelle Ausgabe "Der Immobilienbrief Nr. 491" des Informationsportals ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt