Der neue "Immobilienbrief" ist erschienen

Die aktuelle Ausgabe „Der Immobilienbrief Nr. 539“ des Informationsportals „Rohmert Medien“ ist erschienen. Im Editorial berichtet Werner Rohmert vom ungebrochenen Optimismus der Branche auf der Handelsblatt-Tagung. Im nächsten Jahr kehre der Markt zurück. Allerdings sei wohl die Konjunktur unser kleinstes Problem, habe Bert Rürup berichtet.

Die Themen unter anderem:

  • Lebt die Immobilienwirtschaft weiter im „Gestern“: Auf der Handelsblatt-Jahrestagung „Wirtschaftsfaktor Real Estate“ gaben sich die Matadore der Immobilienwirtschaft die Klinke in die Hand
  • JLL- Victor Prime Office auf dem Rückweg: Im dritten Quartal 2022 setzte sich der Performancerückgang des Victor Prime Office fort
  • Schweiz – Marktwerte von Renditeimmobilien sinken: Auch die Schweiz konsolidiert eher vorsichtig. Laut FPRE Fahrländer Partner haben sowohl Mehrfamilienhäuser als auch Büroimmobilien im dritten Quartal 2022 schweizweit an Marktwert eingebüßt
  • B-Büromärkte halten sich gut: Die DIP – Deutsche Immobilien-Partner analysieren 14 deutsche Büromärkten, darunter eben auch die B-Märkte
  • Frankfurt auf dem Weg zum Mietermarkt: Jetzt sehen auch Makler die Zehn-Prozent-Leerstandsmarke zum Jahresende
  • Reecox Deutschland erneut mit deutlichem Kursrutsch: Die deutsche Immobilienkonjunktur setzt ihren Abwärtstrend im dritten Quartal 2022 weiter fort und verzeichnet im Vergleich der betrachteten europäischen Märkte erneut den stärksten Rückgang
  • Auch bei Logistik steht Risiko vor der Haustür: Zwar zeigte sich der Logistik-Bereich in Europa sowohl in den Pandemiejahren als auch zunächst im laufenden Jahr der Ukraine-Krise dynamisch und krisenresistent, jedoch gibt es wohl auch hier erste Bremsspuren
  • Hotellerie bleibt zuversichtlich: Brandaktuell meldet Motel One das beste Quartal der Firmengeschichte mit einem Plus von rund 48 Prozent gegenüber dem Vorpandemiequartal im dritten Quartal 2019. Eine brandaktuelle Untersuchung von Union Investment sieht die Situation für den Hotelmarkt insgesamt etwas skeptischer
  • Kaufnachfrage bei Wohn-Immobilien geht zurück: Nach einer aktuellen Umfrage des IVD Nord unter seinen Mitgliedern ist die Kaufnachfrage nach selbstgenutzten Wohnimmobilien bei 91,5 Prozent der befragten Unternehmen zurückgegangen
  • Rasanter Zinsanstieg – Die Folgen bei einer Anschlussfinanzierung: Die Zeiten der niedrigen Bauzinsen sind vorbei; mit dem Beginn des Jahres 2022 endete die vielfach, auch negativ diskutierte Niedrigzinsphase in Deutschland

Weitere Informationen und eine Download-Möglichkeit finden Sie bei „Rohmert Medien“. (DFPA/JF1)

www.rohmert-medien.de

Zurück

Pressedigest

Die aktuelle Ausgabe 24/2022 unserer Kapitalanlagezeitung "EXXECNEWS" ist ...

Die aktuelle Ausgabe "Der Fondsbrief Nr. 421" des Informationsportals "Rohmert ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt