Achtstein Invest platziert erstes Projekt und nimmt institutionelle Investoren ins Visier

Die Crowdinvesting-Plattform Achtstein Invest hat ihr erstes Projekt, zwei Einfamilienhäuser in Mönchengladbach, platziert. Mehr als 300.000 Euro konnten bislang von Privatanlegern für das Immobilienprojekt „Leben im TodayHaus, Projekt Mönchengladbach“ eingeworben werden. Die Investitionen werden für die Fertigstellung von zwei Musterhäusern in Stahl-Leichtbauweise genutzt.

Anleger können weiterhin in das Objekt investieren, bei einer Rendite von 6,6 Prozent per annum und einer Laufzeit bis zum 30. Juni 2023. Die Zinszahlung erfolgt zum Ende der Laufzeit. Bis zum 30. September erhalten Anleger ab einer Investition von 500 Euro zudem einmalig eine Prämie in Höhe von 6,6 Prozent auf den Anlagebetrag. Das Fundingziel für die beiden Doppelhaushälften liegt bei 600.000 Euro.

Jürgen Mertens, CEO und Gründer von Achtstein Invest, erklärt: „Wir freuen uns, dass wir für unser erstes Projekt in Mönchengladbach bereits früher als geplant das notwendige Kapital einwerben konnten. Wir bieten Anlegern neben einer attraktiven Rendite darüber hinaus die Möglichkeit, in eine nachhaltige Bauform zu investieren. Die beim Projekt in Mönchengladbach zum Einsatz kommende Stahl-Leichtbauweise und die damit einhergehende Baukostenreduzierung sollen auch bei künftigen Projekten bezahlbares Wohnen für Mieter möglich machen. Hier verspüren wir derzeit eine große Nachfrage von Bauträgern.“

In Kürze plant Achtstein, die Finanzierung weiterer Immobilienprojekte in ganz Deutschland über die eigene Plattform investierbar zu machen. Neben Immobilien-Crowdinvestings für Privatanleger wird sich die Finanzplattform künftig verstärkt neuen Geschäftsfeldern zuwenden und das Produktangebot sukzessive erweitern. Dazu zählen Unternehmensfinanzierungen und Beteiligungskapital für Start-ups als Alternative zum Unternehmenskredit.

Mertens zufolge plant Achtstein Invest auch, den Kundenkreis des Unternehmens zu erweitern: „Neben privaten Kleinanlegern richten wir uns mit künftigen Angeboten explizit auch an vermögende Privatanleger, Family-Offices und institutionelle Investoren. Auch diese Kundengruppen haben ein zunehmendes Interesse an einfach zugänglichen digitalen Investments. Gleichzeitig sind wir mit diversen Vermögensverwaltern im Gespräch und bauen unser Vertriebsnetz auf diesem Weg konsequent aus.“ (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Achtstein Invest

Die Achtstein Invest AG mit Sitz in Berlin bietet Anlegern die Möglichkeit über ihre Crowdinvesting-Plattform in Immobilienfinanzierungen zu investieren.

www.achtstein-invest.de

Zurück

Sachwertinvestments

Gerade im Finanzsektor tauchen regelmäßig komplexe rechtliche Fragestellungen ...

Die Service-KVG IntReal International Real Estate Kapitalverwaltungsgesellschaft ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt