Aquila Capital platziert Anleihen zur weiteren Finanzierung von norwegischem Windparkprojekt

Die Investmentgesellschaft Aquila Capital hat zwei Anleiheemissionen mit einem Gesamtvolumen von 315 Millionen Euro zur Finanzierung des norwegischen Windparkprojekts „Øyfjellet“ erfolgreich platziert. Die US-Privatplatzierung (235 Millionen Euro) sowie ein Nordic Green Bond (80 Millionen Euro) waren dabei beide überzeichnet, wie Aquila Capital mitteilt.

Die Erlöse werden zur Finanzierung der verbleibenden Bau- und allgemeinen Projektkosten sowie zur Rückzahlung von überschüssigem Kapital an Anteilseigner des Projekts Øyfjellet verwendet. Damit erzielte Aquila Capital eine langfristige Finanzierungsstruktur und erhielt direkten Zugang zu Fremdkapital bei attraktiven Konditionen.

Der Green Bond wurde von der unabhängigen Beratungsgesellschaft CICERO Shades of Green mit dem Nachhaltigkeits-Rating „Dark Green” und dem Governance-Rating „Excellent” bewertet, was den jeweils höchstmöglichen Bewertungen entspricht.

Die US-Privatplatzierung hat eine Laufzeit von 24 Jahren und amortisiert sich vollständig mit einem festen Zinssatz von 2,12 Prozent, während der Green Bond eine Laufzeit von fünf Jahren und einen festen Zinssatz von 2,75 Prozent aufweist. Das Projekt „Øyfjellet“ wird sogenannte Forward Swaps anwenden, um das langfristige Zinsrisiko zu verringern.

Roman Rosslenbroich, Mitbegründer und CEO von Aquila Capital, sagte: „Dies ist ein wichtiger Meilenstein für Øyfjellet und Aquila Capital. Das Projekt ist der größte Onshore-Windpark in Norwegen und stärkt Aquila Capitals Präsenz als einer der aktivsten Investoren in erneuerbare Energien in Nordeuropa. Wir freuen uns, unsere Investorenbasis durch den erfolgreichen Abschluss neuer Finanzierungszusagen aus den Vereinigten Staaten und Skandinavien weiter ausbauen zu können.“ (DFPA/JF1)

Aquila Capital ist eine bankenunabhängige, inhabergeführte Investmentgesellschaft mit Hauptsitz in Hamburg. Die 2001 gegründete Unternehmensgruppe strukturiert und managt alternative Investments für institutionelle Investoren in den Bereichen Finanzmarkt-Investments, Sachwert-Anlagen und Private-Market-Lösungen. Sie verwaltet ein Vermögen von mehr als 13 Milliarden Euro.

www.aquila-capital.de

Zurück

Sachwertinvestments

Seit 1. Oktober 2021 fungiert Nadine Gelke als Director Acquisition & Sourcing ...

Die Immobilien-Investmentgesellschaften PGIM Real Estate und Aventos haben eine ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt