BVT: "Die USA bleiben auch künftig ein exzellenter Zielmarkt für Investitionen"

In einem Newsblog beleuchten Christian Dürr und Martin Stoß, beide Geschäftsführer der BVT Holding und verantwortlich für den Bereich Immobilien USA, die Chancen und Risiken der amerikanischen Immobilienbranche. Für Dürr steht fest:  Die USA werden auch künftig ein exzellenter Zielmarkt für Investitionen sein - insbesondere im Wohnimmobiliensektor.

Dürr: „Die Corona-Pandemie und ihre Folgen sind die jüngste Krise, aber als Asset-Manager haben wir schon viele unterschiedliche Zyklen in den USA erlebt. Wenn wir auf die Jahrzehnte zurückblicken, sehen wir: Die US-Unternehmen zeichnet eine Dynamik aus, die auch Krisenzeiten übersteht.“ Und weiter: „Generell bedienen wir mit der Entwicklung von Wohnimmobilien Grundbedürfnisse - selbst bei marktbedingt längeren Haltezeiten generieren diese Mieteinnahmen und geben uns die Zeit, wirtschaftliche Sondersituationen, vereinfacht gesagt, auszusitzen. Zudem sehe ich als Lehre aus der letzten Finanzkrise und den seinerzeit hohen Hebeln die solide Finanzierungssituation bei Developments heute - mit 40 bis 45 Prozent Eigenkapitalanteil gegenüber damals nur 20 bis 25 Prozent. Insgesamt bin ich deshalb überzeugt, dass die USA auch künftig ein exzellenter Zielmarkt für Investitionen sein werden, gerade im Wohnimmobiliensektor.“

Auf die Frage, welche Rolle die neuen LUX-Vehikel bei der BVT spielen, sagt Stoß: „Zu meinen Kernaufgaben gehören die Entwicklung neuer institutioneller Produkte und deren Strukturierung über Luxemburg. Die unterschiedlichen Fondsstrukturen entsprechen den Bedürfnissen der Investoren und Initiatoren und kommen sowohl für deutsche als auch für internationale Investoren infrage. Diese Form der strategischen Ausrichtung macht die Assets für einen noch weiteren Investorenkreis interessant. Vor allem größere institutionelle Investoren wie Pensionsfonds, Versorgungswerke, Versicherungen sowie Staatsfonds wählen Luxemburg als Standort für ihre Masterfonds-Plattformen bzw. investieren direkt in Luxemburger Produkte.“ (DFPA/TH1)

Die BVT Unternehmensgruppe mit Niederlassungen in München und Atlanta wurde 1976 gegründet und ist ein bankenunabhängiger Asset Manager. Seit Gründung verzeichnet die Gesellschaft ein Gesamtinvestitionsvolumen von rund 7,0 Milliarden Euro, fast 200 platzierte Fonds und mehr als 70.000 Anleger.

www.bvt.de

Zurück

Sachwertinvestments

Im ersten Halbjahr 2022 haben sich mehr als 750 Anleger mit 13,3 Millionen Euro ...

Das Hamburger Family Office Lennertz & Co. setzt mit dem "LCO Venture US II" ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt