Golding setzt Buyout-Dachfondsreihe erfolgreich fort

Der auf alternative Investments spezialisierte Asset Manager Golding Capital Partners verkündet das First Closing für seinen Fonds „Golding Buyout 2021“ bei 155 Millionen Euro. Das Fonds-Zielvolumen liegt bei 400 Millionen Euro. Das Final Closing ist für Ende 2023 geplant.

Neben Bestandskunden haben auch neue Investoren in den „Golding Buyout 2021“ investiert. Der Fonds wird ein ausgewähltes Portfolio von Primärfonds in Europa und den USA mit Fokus auf kleine und mittelgroße Unternehmen in Europa und den USA in den Sektoren Technologie, Gesundheit und B2B-Dienstleistungen aufbauen. Das Portfolio soll durch opportunistische Secondary- und Co-Investments ausbalanciert werden, um die Performance weiter zu optimieren.

„Die Vergangenheit hat gezeigt, dass Private Equity gerade in einem schwierigen Marktumfeld die Chance auf Überrenditen ermöglicht. Mit unserer Strategie bieten wir Investoren nicht nur Zugang zu den etablierten Buyout-Märkten in Nordamerika und Europa, sondern über die angestrebte Portfoliodiversifikation und -konstruktion die Möglichkeit, risikobewusst mit den erfolgreichsten Fondsmanagern renditestarke Portfolios aufzubauen und weiterzuentwickeln. Gerade im aktuellen Marktumfeld unabdingbar und Basis zur Sicherung des zukünftigen Erfolgs“, sagt Dr. Matthias Reicherter, Chief Investment Officer und Managing Partner von Golding.

Wie die erfolgreichen Vorgängerprodukte werde der „Golding Buyout 2021“ in der finalen Ausgestaltung über ein breit diversifiziertes Portfolio mit mehr als 300 Einzelbeteiligungen verfügen, das attraktive Renditechancen ermögliche und Risiken streue. Der Fonds ist als luxemburgischer SCS SICAV-FIAR strukturiert und steht institutionellen Investoren ab einer Mindestzeichnungssumme von fünf Millionen Euro offen. (DFPA/TH1)

Die Golding Capital Partners GmbH ist ein Asset Manager für Private Equity, Private Debt und Infrastruktur in Europa. Mit einem Team von über 150 Mitarbeitern verwaltet das Unternehmen ein Vermögen von rund zwölf Milliarden Euro.

www.goldingcapital.com

Zurück

Sachwertinvestments

Ab sofort können sich Anleger via zinsbaustein.de, der Plattform für ...

Glennmont Partners, einer der größten europäischen Fondsmanager für ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt