Hamburg Asset Management HAM legt Spezial-AIF auf

Mit dem „CAP Immobilienwerte 3“ hat die Kapitalverwaltungsgesellschaft Hamburg Asset Management HAM einen Immobilien-AIF aufgelegt, der sich an professionelle und semi-professionelle Anleger wendet.

Mindestens 60 Prozent des investierten Kapitals werden mittel- oder unmittelbar in Immobilien (einschließlich Wald, Forst und Agrarland) investiert, die in Deutschland belegen sind und/oder über deutsche Objektgesellschaften erworben werden. Es ist ein Emissionsvolumen von 15 Millionen Euro geplant, das bis auf 25 Millionen Euro erhöht werden kann. Die Mindestbeteiligung beträgt 200.000 Euro zuzüglich eines Ausgabeaufschlages von maximal fünf Prozent. Der AIF hat eine feste Laufzeit bis zum 30.12.2039 (Grundlaufzeit), die um maximal fünf Jahre verlängert werden kann. Während der Laufzeit sind ordentliche Kündigungen ausgeschlossen. Die Fremdfinanzierung der Investitionen ist zulässig durch die Aufnahme von Krediten bis zur Höhe von 200 Prozent des Kapitals. Unter einem mittleren Performance-Szenario und der Laufzeit von 16 Jahren wird eine Gesamtmittelrückfluss von 194,18 Prozent prognostiziert, was einer jährlichen Durchschnittsrendite von 4,86 Prozent entsprechen würde. (DFPA/ljh1)

Die Kapitalverwaltungsgesellschaft Hamburg Asset Management HAM ist als 100-prozentige Tochter der HEH Hamburger Emissionshaus AG (HEH) die gruppeneigene Kapitalverwaltungsgesellschaft. Aktuell verwaltet HAM ein Portfolio von 24 Fonds mit einem Volumen von rund 580 Millionen Euro. Als Service-KVG deckt sie für geschlossene Publikums- und Spezial-AIF die Bereiche Immobilien, Flugzeuge, Schiffe und Container, Erneuerbare Energien, Infrastruktur und Private Equity ab.

www.hh-asset.de

 

Zurück

Sachwertinvestments

Gerade im Finanzsektor tauchen regelmäßig komplexe rechtliche Fragestellungen ...

Die Service-KVG IntReal International Real Estate Kapitalverwaltungsgesellschaft ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt