KGAL erwirbt Geschäftshaus in Hamburg-Wandsbek für Spezial-AIF

Die KGAL Gruppe hat zu Beginn des Jahres einen Kaufvertrag über ein neu zu errichtendes Geschäftshaus im Hamburger Bezirk Wandsbek abgeschlossen. Das Investment-Projekt wurde für einen Spezial-AIF mit zukunftsorientiertem Mischnutzungskonzept erworben.

Die Immobilie wird über rund 10.300 Quadratmeter Mietfläche sowie 300 Pkw-Stellplätze verfügen. Die Fertigstellung ist für Mitte 2016 geplant. Das Projekt wird in „verkehrsgünstiger, etablierter Einkaufslage mit hoher Passanten-Frequenz und guter Sichtbarkeit“ realisiert. Die Lage sowie die gehobene Qualität sichern laut KGAL aussichtsreiche Umsatzpotenziale. Dafür spriche auch der hohe Vorvermietungsstand. Nach Fertigstellung und Übergabe sollen namhafte Mieter im Objekt vertreten sein.

Der Kauf ist das vierte Investment des Fonds. Der Spezial-AIF richtet sich an institutionelle Investoren. Sein Planvolumen liegt bei rund 500 Millionen Euro. Weitere Investitionen in Büroimmobilien, Geschäftshäuser und Fachmarktzentren sind geplant.

Quelle: Pressemitteilung KGAL

Die KGAL GmbH & Co. KG, ein deutscher Asset- und Investment Manager, mit Sitz in Grünwald bei München initiiert und betreut seit mehr als 47 Jahren langfristige Realkapitalanlagen. Die KGAL Gruppe verwaltet zum 31.12.2014 ein Investitionsvolumen in Höhe von 22,3 Milliarden Euro. (mv1)

www.kgal.de

Zurück

Sachwertinvestments

Der Vermögensverwalter Swiss Life Asset Managers hat für seinen offenen ...

Der Investment- und Asset-Manager KGAL gründet für seinen Impact-Fonds "KGAL ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt