Lagebericht 2021 der d.i.i. Investment veröffentlicht

„Durch den zunehmenden Bedarf an Wohnraum und der zu geringen sowie zu teuren Neubautätigkeit kann die Angebotsseite in Form von bezahlbarem Wohnraum die Nachfrage nicht ausreichend bedienen“, schreibt die d.i.i. Investment GmbH, Wiesbaden, in ihrem gerade veröffentlichten Lagebericht. Nur eine der Rahmenbedingungen des deutschen Wohnungsmarkten, für den sie Chancen für den weiteren Aufbau ihrer Geschäftsaktivitäten sieht.

Die d.i.i. Investment GmbH verwaltete Ende 2021 zehn geschlossene Spezial-AIF und zwei geschlossenen Publikums-AIF jeweils mit Anlageschwerpunkt Wohnimmobilienvermögen. Im Juli 2021 wurde die Vertriebsfreigabe für den zweiten geschlossenen Publikums-AIF in der Rechtsform der geschlossenen Investment-KG erteilt. Sie plant im Rahmen der Neuauflage von AIF unter dem KAGB im Bereich Immobilien weitere Fonds für professionelle, semi-professionelle und private Investoren. In der Beitrittsphase befanden sich 2021 die beiden Publikums-AIF dii. Wohnimmobilien Deutschland 1 und dii. Wohnimmobilien Deutschland 2. Darüber hinaus wurde mit der Konzeption von d.i.i. 44 und von d.i.i. 17, der Nachfolgeprodukte der geschlossenen Spezial-AIF d.i.i. 41 und d.i.i. 15, begonnen. Weiterhin wurde die Initiierung des d.i.i. Wohninvest IV in Form eines offenen Spezial-AIF, als Nachfolgeprodukt des d.i.i. Wohninvest mit einer Service KVG, verfolgt. Für das Geschäftsjahr 2022 erwartet sie im Vergleich zum Vorjahr leicht steigende Provisionserträge. Bei einem ausgewiesenen Eigenkapital von 2,3 Millionen Euro schloss 2021 mit einem Ergebnis der normalen Geschäftstätigkeit in Höhe knapp 0,5 Millionen Euro. (DFPA/LJH)

Die d.i.i. Investment GmbH ist als 100-prozentiges Tochterunternehmen der d.i.i. Deutsche Invest Immobilien AG zuständig für die Entwicklung, Konzeption und Verwaltung der alternativen Investmentfonds (AIF) mit dem Investitionsschwerpunkt Wohnimmobilien Deutschland.

www.dii.de/investment/invest-gmbh/

Zurück

Sachwertinvestments

Die Wiesbadener Rating-Agentur Telos hat den Immobilien-Investmentprozess von ...

Laut der Kapitalverwaltungsgesellschaft Intreal halten Privatanleger den offenen ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt