Neuer Leiter Business Development im Geschäftsbereich Real Assets bei der Hansainvest

Seit 15. August 2022 fungiert Robert Guzialowski als Leiter Business Development bei der Service-Kapitalverwaltungsgesellschaft (Service-KVG) Hansainvest. Der 36-jährige Rechtsanwalt wechselt nach acht Jahren als investmentrechtlicher Experte im Fondsgeschäft einer Privatbank auf die Seite der Service-KVG.

Guzialowski wird als Verantwortlicher für das Business Development Real Assets die Kundenakquise und den Vertrieb rund um Erneuerbare-Energien-, Private-Debt-, Private-Equity- und Immobilienfonds vorantreiben. Er wird außerdem im Namen von Hansainvest in Fachgremien und Branchenverbänden der Fonds- und Immobilienwirtschaft mitarbeiten.

„Durch seine Erfahrungen unter anderem als Head of Real Assets Deutschland bei Hauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG bringt Robert Guzialowski hervorragende Voraussetzungen mit, um unseren neuen Bereich Business Development Real Assets aufzubauen“, erklärt Ludger Wibbeke, Geschäftsführer Service-KVG Real Assets. „Tiefgreifende Kenntnisse im Themenbereich Real Assets sowie langjährige Erfahrung in der Kundenansprache machen Herrn Guzialowski zur besten Besetzung für die neue Stelle. Dass er die Hansainvest und die beteiligten Personen bereits kennt und Erfahrungen von Seiten der Verwahrstelle mitbringt, sind für uns weitere Pluspunkte.“ (DFPA/JF1)

Die Hansainvest Real Assets GmbH mit Sitz in Hamburg steht für Investitionen im Immobilien- und Infrastruktursektor. Insgesamt betreuen rund 80 Mitarbeiter Vermögenswerte von rund 5,2 Milliarden Euro.

www.hansainvest-real.com

Zurück

Sachwertinvestments

Als erstes mittelständisches Emissionshaus hat die Solvium Holding, Anbieter ...

Die Deutsche Bildung Studienfonds II hat das seit dem 9. Dezember 2021 laufende ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt