Paribus-Gruppe veräußert Anteile an Northrail

Die Hamburger Paribus-Gruppe hat 100 Prozent ihrer Anteile an der Northrail AG, einem Asset Manager und Vermietungsanbieter von Schienenfahrzeugen mit Sitz in Hamburg, an die europäische Investmentgesellschaft Rive Private Investment veräußert.

Northrail ist mit rund 450 Schienenfahrzeugen und einem Investitionsvolumen von rund 1,5 Milliarden Euro einer der großen europäischen Asset Manager und Vermietungsanbieter in diesem Markt. Das Northrail-Team umfasst 45 Mitarbeiter. Paribus hat Northrail im Jahr 2008 gegründet, um frühzeitig in den Markt der Privatbahnen einzutreten. Seitdem hat Paribus das Geschäftsfeld kontinuierlich bis zum heutigen Volumen und damit zu einem führenden Unternehmen im Markt entwickelt. Rive mit Hauptsitz in Paris hat sich auf Investitionen in Transportmittel und die Energiewende spezialisiert und ist bereits langjähriger Partner von Northrail. Das Unternehmen werde die bestehenden Strukturen und das Managementteam von Northrail beibehalten und durch gezielte Investitionen und strategische Partnerschaften weiter stärken.

Für Paribus bleibt der Unternehmensbereich „Rail“ laut eigener Angabe ein Schwerpunkt der Unternehmenstätigkeit: Die Tochtergesellschaft NRail entwickelt für die Bahnlogistik Lösungen in der IoT-Telematik, im Ersatzteilmanagement sowie im Feld der Künstlichen Intelligenz. Des Weiteren werden Beteiligungen an Schienenfahrzeuggesellschaften gehalten, die über ein Investitionsvolumen im dreistelligen Millionenbereich verfügen. Die drei aufgelegten geschlossenen Railfonds werden weiterhin von Paribus verwaltet. (DFPA/mb1)

Die Paribus-Gruppe mit Sitz in Hamburg initiiert, konzipiert und begleitet Sachwertinvestments für private und institutionelle Anleger in den Assetklassen Immobilien, Eisenbahnlogistik, Infrastruktur und Private Equity.

www.paribus.de

Zurück

Sachwertinvestments

Die Ownr Deutschland GmbH, ein im Bereich Immobilien-Leasing tätiges ...

Die Investmentgesellschaft Deutsche Finance Group hat mit dem Platzierungsstart ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt