Scope bewertet Lacuna-Windpark mit „BBB-“

Die Ratingagentur Scope hat die Fondsanteile des Geschlossenen Fonds Lacuna Windpark Hohenzellig mit einem „BBB-“ (AIF) bewertet. Im Rahmen der Vergleichsgruppe gehört der Fonds damit „zu den durchschnittlich gut bewerteten Beteiligungen“. Mit dem Lacuna Windpark Hohenzellig können sich Investoren an insgesamt acht Windenergieanlagen mit einer Gesamtleistung von 19,2 Megawatt beteiligen.

Im Rahmen einer Kapitalfluss-Simulation wurden eine Renditeerwartung (vor Steuern) von 4,55 Prozent (Mid-Case) und eine Volatilität von 2,16 Prozent ermittelt. Scope erwartet auf Basis der getroffenen Annahmen, dass in 97,5 Prozent aller Fälle der Fonds eine Rendite von mindestens 0,3 Prozent erreichen kann.

In der Risikoklassifizierung Geschlossener Fonds wurde der Fonds in die Risikoklasse 5 - sehr hohes Risiko - eingestuft.

Quelle: Mitteilung Scope Ratings

Die 2001 gegründete Scope-Unternehmensgruppe ist eine bankenunabhängige Ratingagentur mit Sitz in Berlin. Sie ist auf das Rating von Unternehmen, Anleihen, Fonds und Zertifikaten spezialisiert. Scope Ratings hat seit 2001 über 1.500 Geschlossene Fonds mit einem prospektierten Eigenkapitalvolumen von insgesamt über 65 Milliarden Euro bewertet. (TH1)

www.scoperatings.com

Zurück

Sachwertinvestments

Die Investment- und Asset-Management-Gesellschaft Competo Capital Partners hat ...

Das auf Private-Equity-Fonds spezialisierte Emissionshaus RWB kündigt die ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt