TSO platziert 160 Millionen US-Dollar und plant für 2022 neue Projekte

The Simpson Organization (TSO), ein Anbieter von US-Immobilienbeteiligungen in Deutschland, hat den „TSO Active Property III“ mit einem Volumen von über 160 Millionen US-Dollar geschlossen. Darüber hinaus teilt das US-Unternehmen mit, dass für das laufende Jahr  weitere Produkte für den deutschen Markt geplant sind.

„Dabei wird der ,TSO RE Opportunity´ - eine Beteiligung für semiprofessionelle Anleger mit einem opportunistischen Investitionsansatz - einen Nachfolger erfahren. Außerdem soll es wieder Anlagemöglichkeiten in einer Publikumsbeteiligung geben und damit die TSO Active Property-Reihe fortgeführt werden. Der US-Gewerbeimmobilienmarkt bleibt gerade im Südosten des Landes überaus attraktiv und bietet neben zeitgemäßen flexiblen und offenen Büroimmobilien unter anderem auch mit Self-Storages weiter spannende Anlagechancen“, so TSO. (DFPA/TH1)

The Simpson Organization, Inc. (TSO) ist ein US-amerikanischer Anbieter von Finanzanlageprodukten. TSO investiert strategisch in gewerbliche Immobilien im Südosten der USA. Die Firmenzentrale von TSO ist in Atlanta beheimatet. In Deutschland ist TSO mit der Vertriebsgesellschaft TSO Capital Advisors GmbH in Frankfurt am Main und Düsseldorf vertreten.

www.tso-europe.de

Zurück

Sachwertinvestments

Das auf Private-Equity-Fonds spezialisierte Emissionshaus RWB Capital hat im ...

Der Asset Manager, Investmentfonds-Manager und Immobilienentwickler Capital Bay ...

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat,_ga_gid
Anbieter Google
Ablauf in Tagen 1
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Tracking
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt